Suche

Anzeige

Regionale Lebensmittel genießen hohe Gunst der Verbraucher

Verbraucher geben regionalen Produkten deutlich vor Produkten anderer Herkunft den Vorrang. Zwei Drittel (67 Prozent) kaufen bevorzugt regionale Lebensmittel. Dabei finden bei Frauen häufiger (72 Prozent) als bei Männern (63 Prozent) regionale Produkte den Weg in die Einkaufstasche. Dies ist das Ergebnis einer aktuellen Studie des Kölner Marktforschungs- und Beratungsinstituts YouGov, für die 1.051 Personen repräsentativ befragt wurden.

Anzeige

Dabei lässt sich auch ein regionaler Unterschied feststellen: Im Osten Deutschlands bevorzugen mehr Menschen (73 Prozent) heimische Lebensmittel als im Westen (66 Prozent). Außerdem ziehen ältere Personen ab 55 Jahren eher Produkte aus ihrer Heimat vor (77 Prozent) als etwa die 18-24 Jährigen (61 Prozent).

Auch wenn nicht alle Deutschen regionale Produkte bevorzugen, auf die Herkunft achten doch die allermeisten (89 Prozent). 42 Prozent tun dies meistens, 47 Prozent manchmal, nur elf Prozent achten gar nicht darauf.

Die große Mehrheit (87 Prozent) der Bevölkerung wäre grundsätzlich dazu bereit, saisonal bedingt in manchen Monaten auf bestimmte Nahrungsmittel zu verzichten, nur sieben Prozent wären nicht bereit dazu.

Kommunikation

Überhaupt kein Jobkiller? Wie die Digitalisierung neue Jobs schafft

Der digitale Wandel wirkt sich über alle Fachbereiche hinweg positiv auf die Beschäftigung aus. Also: Keine Angst vor der Zukunft? Kann man so sagen. Mit der Digitalisierung werden deutlich mehr Chancen für neue Jobs verbunden sein, als die Vernichtung von Arbeitsplätzen. In Summe rechnen die Befragten des diesjährigen HR-Reports mit der Schaffung neuer Arbeitsplätze. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Überhaupt kein Jobkiller? Wie die Digitalisierung neue Jobs schafft

Der digitale Wandel wirkt sich über alle Fachbereiche hinweg positiv auf die Beschäftigung…

Der Online-Handel boomt: Im E-Commerce ist trotz Brexit ein Ende des Wachstums nicht in Sicht

Die Bilanz des Bundesverbandes E-Commerce und Versandhandel e.V. (bevh) könnte unter folgender Überschrift…

Kein Halt vor Landesgrenzen: Der Cloud Act erlaubt den US Behörden den Zugriff auf im Ausland gespeicherte Daten

62 Prozent der IT- und Sicherheitsexperten vertrauen darauf, dass die strikten Anforderungen der…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige