Werbeanzeige

#PrayforBerlin und #IchbineinBerliner: So solidarisiert sich das Netz mit Berlin

In den Stunden nach der Todesfahrt in den Berliner Weihnachtsmarkt an der Gedächtniskirche solidarisiert sich das Netz in bekannter Manier mit der deutschen Hauptstadt. Wie nach den Anschlägen von Paris und Brüssel kursiert der Hashtag #Prayfor auf Twitter, Facebook & Co. Auch das Kennedy-Zitat #IchbineinBerliner erlebt in den sozialen Medien ein Revival. Vereinzelt kritisieren Nutzer aber auch die Austauschbarkeit des Trauerreflexes im Social Media-Zeitalter.

Werbeanzeige

Von Nils Jacobsen

Nach #PrayforParis, #PrayforBrussels solidarisiert sich die Netzgemeinschaft nach dem mutmaßlichen Lkw-Anschlag auf dem Berliner Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz unter dem Hashtag #PrayforBerlin mit der deutschen Hauptstadt und seinen Bürgern:

Auch das berühmte Zitat des früheren US-Präsidenten John F. Kennedy erlebte als Hashtag #IchbineinBerliner eine Renaissance:

In die kollektive Trauer mischten sich unterdessen auch einige kritische Töne:

Kommunikation

Adidas, Makita, Google: Das sind die Top-10 der Best Brands 2017

Zum 14. Mal werden am 22. Februar 2017 im Bayerischen Hof in München die stärksten Marken des Jahres mit der Verleihung des Best Brands Awards gefeiert. Seit 2004 wird die Auszeichnung in den Kategorien „Beste Unternehmensmarke“, „Beste Produktmarke“, „Beste Wachstumsmarke“ sowie einer jährlich wechselnden Sonderkategorie verliehen, bei der jeweils gezielt ein Branchenzweig unter die Lupe genommen wird. 2017 ist dies die „Best Future Mobility Brand“. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Adidas, Makita, Google: Das sind die Top-10 der Best Brands 2017

Zum 14. Mal werden am 22. Februar 2017 im Bayerischen Hof in München…

Gewinne, Gewinne, Gewinne: Perwoll, Adidas und Co. setzten bei der Fashion Week auf Spiele und Influencer

Mittlerweile ist sie zu einer wahren Institution in der internationalen Modeszene geworden, die…

Online- und Offline-Shopping: Warum das Produkt den Kaufort bestimmt

Auf dem Sofa per Smartphone bestellen und im Laden abholen, im Supermarkt den…

Werbeanzeige

Werbeanzeige