Suche

Werbeanzeige

Nur in der Gesamtauflage weitgehend stabil

Die verkaufte Auflage der deutschen Publikumszeitschriften blieb im IV. Quartal 2006 gegenüber dem Vorjahresquartal nach Angaben des VDZ Verband Deutscher Zeitschriftenverleger weitgehend stabil. Die Auflagenentwicklung in den einzelnen Zeitschriftensegmenten und bei den einzelnen Titeln verlief unterschiedlich.

Werbeanzeige

Wie der Verband mitteilt, erfuhren vor allem die Wissens- und Reisezeitschriften (+ 8,8 Prozent bzw. + 8,9 Prozent) einen weiteren Schub. Bei den aktuellen Magazinen, die insgesamt 2,9 Prozent über Vorjahr lagen, verkauften der Spiegel 1 026 199 Exemplare (-1,6 Prozent), der Stern 1 007 345 (-1 Prozent) und Focus 714 168 Exemplare (-4,2 Prozent. Cicero (+ 6,1 Prozent / 70.252 Exemplare) konnte dagegen seinen positiven Auflagentrend fortsetzen.

Auch Neon legte überdurchschnittlich stark zu (plus 4,5 Prozent 174 209 verkaufte Exemplare). Die Wirtschaftspresse konnte im letzten Jahresquartal 2006 insgesamt mit einem Plus von 3 Prozent abschließen. Das Manager Magazin legte um 2,4 Prozent auf 127 482 Exemplare zu, die WirtschaftsWoche um 2,3 Prozent auf 185 990 Exemplare und Capital um 1 Prozent auf 206 111 Exemplare. Interessierte finden den VDZ-Auflagendienst mit der Gesamtübersicht über die verkauften Auflagen aller einzelnen Titel und Segmente unter www.pz-online.de .

www.vdz.de

Digital

Neue Studie: HubSpot präsentiert „The Future of Content Marketing“ auf der dmexco

HubSpot stellte auf der dmexco die neue Studie „The Future of Content Marketing“ vor, die einen Einblick in die aktuellen Online-Vorlieben und -Wünsche von Verbrauchern gibt. Inken Kuhlmann erläutert die Ergebnisse und zeigt, wohin die Entwicklung geht. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Einflussnahme, Fake-News, Dark-Ads: Facebook verschärft Regeln für politische Werbung

Facebook wird die Werbeanzeigen, mit denen sich mutmaßlich russische Drahtzieher in die Innenpolitik…

Sie snappen 30 Minuten am Tag: Snapchat meldet fünf Millionen deutsche Nutzer

Auf der diesjährigen Dmexco ist ein Newcomer vertreten, der in den vergangenen beiden…

Dekadente Luxusreisen: So originell binden Chefs ihre Mitarbeiter ans Unternehmen

Wie bindet man Mitarbeiter an eine Firma? Das Unternehmen UNIQ GmbH, zu dem…

Werbeanzeige

Werbeanzeige