Suche

Anzeige

Neue CRM-Komplettlösung für Ingenieure

Die neue CRM-Komplettlösung CAS Engineering verbindet die Geschäftsprozesse eines Ingenieurbüros mit intelligenten Funktionen für die Kundenverwaltung und den Vertrieb. Die Mitarbeiter werden insbesondere beim Projektmanagement unterstützt – sowohl im Büro als auch direkt vor Ort beim Kunden. Die virtuelle Projekt- und Kundenakte liefert einen Rundumblick auf alle benötigten Details, wodurch die Kommunikation mit Kunden, Projektpartnern, Kollegen und Mitarbeitern zeitsparend erleichtert wird. Die Branchenlösung passt sich den betriebsspezifischen Anforderungen jeder Unternehmensgröße flexibel an und sorgt für eine schnelle Bearbeitung und Abrechnung von Service-Anfragen.

Anzeige

Mit CAS Engineering lässt sich das Projektgeschäft von der Angebotserstellung, Termin- und Ressourcenplanung über die Leistungsabrechnung bis zum Controlling effizient umsetzen. Anfragen können schnell erfasst, bearbeitet und systematisch weitergeleitet werden. Phasen, Meilensteine, Risiken und Ziele werden einbezogen. So lassen sich etwa mithilfe der Planungsansicht Aufgaben gezielt einzelnen Projektteams zuordnen. Der Projektstatus und ein integriertes Frühwarnsystem unterstützen dabei, Projekte auf Kurs zu halten. Außerdem lassen sich abgeschlossene Projekte mit Auswertungen auf Rentabilität prüfen.

Die zentrale Datenhaltung mit CAS Engineering gewährleistet auch bei wechselnden Projektteams den Zugriff auf alle Dokumente und Informationen zu Kunden und Projekten. Für spätere Rückfragen oder zur Klärung von Gewährleistungsansprüchen werden sämtliche Projektinformationen übersichtlich archiviert. Gleichzeitig schützt ein umfangreiches Rechtesystem den vertrauensvollen Umgang mit den gespeicherten Daten.

Des Weiteren lassen sich Zeiten, Spesen- und Fremdkosten projekt- und kundenbezogen erfassen. Tagesaktuelle Statusberichte sorgen für zeitnahe, transparente Projektabrechnungen. Über ein Trouble-Ticketsystem können Mitarbeiter zudem Fehlermeldungen erfassen und Übergaben sowie Zuständigkeiten regeln. Die automatische Erfassung von Bearbeitungsdauer und verwendeten Betriebsmitteln gewährleistet volle Kostenkontrolle. Im Bedarfsfall ermöglicht die integrierte Vertragsverwaltung Leistungen und Kostenumfang auf Knopfdruck zu überprüfen.

Ob Mitarbeiter beim Kunden oder im Home Office arbeiten, auch auf dem Handy, Smartphone oder Notebook ermöglicht CAS Engineering per Datenabgleich oder via Internet den direkten Zugriff auf aktuelle Informationen. CAS Engineering basiert auf der mehrfach ausgezeichneten und führenden CRM-Lösung für den Mittelstand CAS genesisWorld.

Auf der IT & Business, der Fachmesse für Software, Infrastruktur und IT-Services in Stuttgart, wird CAS Engineering am 20. bis 22. September 2011 live in Halle 5, B14 vorgestellt.

www.cas-mittelstand.de/engineering

Kommunikation

Craig Silverman von BuzzFeed eröffnet Programmatic-Advertising-Konferenz d3con mit Reizthema Ad-Fraud

Programmatic ist als „Betriebssystem“ in der werbetreibenden Industrie angekommen. Das zeigt nicht zuletzt das Alltime-High an renommierten Marken­unternehmen aus unterschiedlichsten Branchen, die sich dieses Jahr inhaltlich an der d3con beteiligen. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Was der Mobile World Congress 2019 zur Causa Huawei, 5G und IoT verraten könnte

Der Mobile World Congress steht vor der Tür. Ab Montag trifft sich die…

Streamingdienst Soundcloud führt Ranking der 25 erfolgreichsten Apps an

Wer sind die erfolgreichsten Apps in Deutschland? Dies hat nun der Fachdienst mobilbranche.de…

Galaxy Fold: Wie Marketing-Weltmeister Samsung das Smartphone neu erfinden will

Die Katze ist aus dem Sack: Samsung bringt tatsächlich als erster der Tech-Giganten…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige