Suche

Anzeige

Möglichkeiten der Produktpräsentation erweitert

Das von der Innovation Mecom GmbH entwickelte Präsentationssystem Flashbeam soll dem Vertrieb die Chance eröffnen, Produkte künftig auch in Full HD Auflösung und in bis zu 28 Sprachen vorzustellen. Synergetisch nutzen lässt es sich laut Unternehmensangaben aufgrund eines modularen Aufbaus und integrierter Features wie etwa dem Messe-Loop oder einem Moderationsmodus mit Sprachunterstützung.

Anzeige

Zudem sei die interaktive Lösung nicht nur leicht zu bedienen, sondern lasse sich auch an Situationen wie Produktlaunch, Verkaufsgespräch oder Messe anpassen. Weitere Vorteile bestünden darin, dass ein Corporate Design gerecht festgelegter Präsentationsrahmen über den gesamten Produktlebenszyklus hinweg im Umfang beliebig erweiterbar und online sowie offline einsetzbar ist.

Die Mecom Gruppe hat sich auf die Entwicklung von Medienkonzepten für internationale Großkunden spezialisiert und beschäftigt sich neben multilingualen E-Learning-Plattformen mit anspruchsvollen Web Based Trainings sowie Computer Based Trainings mit interaktiven Präsentationssystemen sowie mit 2D /3D Visualisierungen.

www.flashbeam.de

Kommunikation

Einkaufspsychologie: Wie verlasse ich das Möbelhaus ohne Kerzen?

Man will das eine, kommt aber mit einigen Produkten zusätzlich aus dem Kaufhaus - wer kennt das nicht? Mit klarem Kopf durch die Wohlfühlwelt mancher Möbelhäuser zu kommen, ist gar nicht so einfach. Denn diese arbeiten mit Verführungstricks. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Sammeltaxi-Selbstversuch: Alles Moia, oder was?

Soeben hat das Hamburger Verwaltungsgericht dem Sammeltaxi-Anbieter Moia verboten, seine Flotte auf 500…

Studien der Woche: Computer und Maschinen ersetzen immer mehr Arbeitnehmer

Marktforschung und Wirtschaft veröffentlichen täglich neue Studien, die für Unternehmen und Marketer wichtig…

Das Geschäft mit dem Durst: Getränkehersteller suchen neue Märkte

Cola, Limo, Brause: Der vergangene heiße Sommer hat vielen Getränkeherstellern in die Hände…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige