Suche

Werbeanzeige

Möglichkeiten der Produktpräsentation erweitert

Das von der Innovation Mecom GmbH entwickelte Präsentationssystem Flashbeam soll dem Vertrieb die Chance eröffnen, Produkte künftig auch in Full HD Auflösung und in bis zu 28 Sprachen vorzustellen. Synergetisch nutzen lässt es sich laut Unternehmensangaben aufgrund eines modularen Aufbaus und integrierter Features wie etwa dem Messe-Loop oder einem Moderationsmodus mit Sprachunterstützung.

Werbeanzeige

Zudem sei die interaktive Lösung nicht nur leicht zu bedienen, sondern lasse sich auch an Situationen wie Produktlaunch, Verkaufsgespräch oder Messe anpassen. Weitere Vorteile bestünden darin, dass ein Corporate Design gerecht festgelegter Präsentationsrahmen über den gesamten Produktlebenszyklus hinweg im Umfang beliebig erweiterbar und online sowie offline einsetzbar ist.

Die Mecom Gruppe hat sich auf die Entwicklung von Medienkonzepten für internationale Großkunden spezialisiert und beschäftigt sich neben multilingualen E-Learning-Plattformen mit anspruchsvollen Web Based Trainings sowie Computer Based Trainings mit interaktiven Präsentationssystemen sowie mit 2D /3D Visualisierungen.

www.flashbeam.de

Kommunikation

Investmentlegende George Soros: „Facebook macht süchtig wie ein Casino“

Nächste Abrechnung mit Facebook: In den Chor der Kritiker des weltgrößten Social Networks, der nahezu täglich an Lautstärke gewinnt, reiht sich eine weitere prominente Stimme ein. George Soros, einer der erfolgreichsten Investoren aller Zeiten, knöpft sich Facebook in einem viel beachteten Meinungsbeitrag im Debattenportal Project Syndicate vor. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Investmentlegende George Soros: „Facebook macht süchtig wie ein Casino“

Nächste Abrechnung mit Facebook: In den Chor der Kritiker des weltgrößten Social Networks,…

Glücksgriff unter den Testimonials: Roger Federer bleibt globaler Markenbotschafter für Mercedes-Benz

Wenn einer als Testimonial richtig gut Geld verdient, dann ist es Roger Federer.…

Ist schlechtes Management der Führungskräfte für Ihre Unproduktivität verantwortlich?

Während wir diese Studie zusammenfassen sind wir einigermaßen produktiv. Die Studie besagt aber:…

Werbeanzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige