Werbeanzeige

Advertorial

Mobivention stellt App Service Angebot vor

Der App-Entwickler Mobivention wird am 18. und 19. September 2013 auf der Dmexco 2013 vertreten sein und sein breites Angebot an App Services präsentieren. Das Kölner Unternehmen ist Spezialist für die Entwicklung von Apps als auch für deren Konzeption und Vermarktung. Erstmals stellt mobivention auch sein neustes Service Angebot „App Marketing“ vor.

Werbeanzeige

mobivention ist auf die Entwicklung und Konzeption von Apps spezialisiert. So wurden bereits Apps für namhafte Kunden und Produkte wie Jägermeister, Lanxess, NWB und Trox/ Broetje erfolgreich realisiert. Langjährige Erfahrung in Kombination mit einem professionellen Team bieten einen schnellen und flexiblen Service. Design, Programmierung und Vermarktung erfolgen am Standort Köln und bieten qualitativ hochwertige Apps made in Germany.

Umfangreiches App-Marketing-Portfolio

Als neusten Service bietet das Unternehmen auch die Vermarktung von Apps an und präsentiert auf der Dmexco sein umfangreiches App-Marketing-Portfolio. Das Angebot richtet sich sowohl an Kunden, die ihrer neuen App den bestmöglichen Start ermöglichen als auch an jene, die ihrer bereits veröffentlichten App einen erneuten Kick geben wollen.

Sie finden Mobivention auf der Dmexco 2013 in Halle 6, Stand B 033. (de/mobivention GmbH)

Kommunikation

Sparkurs bei Air Berlin, Lidl versteht Spaß und Gucci geht neue Wege

Von Air Berlin steckt in den roten Zahlen, jetzt will der Konzern schrumpfen. Lidl verklebt sich bei einem Werbeplakat und macht aus der Not eine Tugend. Und der Modekonzern Gucci versucht sich an Falten und Klasse statt an Photoshop und Masse mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Die AGF führt im Januar (endlich) gemeinsame TV-und-Streaming-Reichweiten ein

Nach jahrelanger Vorarbeit ist es im Januar so weit: Erstmals werden in Deutschland…

Sparkurs bei Air Berlin, Lidl versteht Spaß und Gucci geht neue Wege

Von Air Berlin steckt in den roten Zahlen, jetzt will der Konzern schrumpfen.…

Editorial zur absatzwirtschaft 10/2016: Visionen brauchen Egos und Bedürfnisse

Donald Trump ist unbestritten ein Phänomen. In Sachen Eigenvermarktung macht dem US-Präsidentschaftskandidaten keiner etwas…

Werbeanzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige