Suche

Werbeanzeige

Marley-Kids jammen auf Audio-Kollektion

Die Kinder der Reggae-Legende Bob Marley, Gründer von "The House of Marley", lassen die Vision „One Love, One World“ ihres Vaters auferstehen. Mit individuellen Produktdesigns und Charity-Aktivitäten "wollen sie den Glauben an eine bessere Welt weitergeben", behauptet die PR-Agentur des Unternehmen, das den deutschen Sitz im ostwestfälischen Paderborn hat. Ab Ende März sei die erste Audio-Kollektion der amerikanischen Life-style-Marke "Marley" auch hierzulande erhältlich. Zum Produktportfolio gehören Docking-Stations, individuelle In-Ears und Kopfhörer. Im Bild: das tragbare Audio System "Bag of Rhythm".

Werbeanzeige

„The House of Marley“ biete Produkte „in exzellenter Qualität mit außergewöhnlichem Design und Sound“. Die konsequente Verwendung umweltfreundlicher Materialien unterstreiche „die Werte der Familie Marley von Einigkeit, Gleichbehandlung, Authentizität, Nachhaltigkeit und Wohltätigkeit“, schreibt die Agentur etwas schwülstig. Ob das „Rastaman Vibration“ oder einen „Exodus“ bringt?

„Durch die Botschaften seiner Musik hat unser Vater seine Vision mit Familie und Fans geteilt. Nun liegt es in unserer Verantwortung, diese Bewegung weiterzuführen“, lässt sich Rohan Marley, Sohn der Reggae-Ikone Bob Marley, zitieren: The House of Marley und die Audioprodukte der Marke seien dazu da, die Musik und die Visionen des Vaters zu verbreiten und an eine neue Generation weiterzugeben.

„Wir sind sehr stolz, die Marley-Audio-Kollektion jetzt auch in Deutschland einzuführen“, erklärt auch der deutsche Vertreter Ralf Krelaus von The House of Marley. Die Produkte seien in Zusammenarbeit mit der Marley-Familie designt und entwickelt worden. Das gebe dem Unternehmen die Chance, „Bob Marleys Vermächtnis weiterzuleben und durch qualitativ hochwertige, nachhaltige Produkte etwas zurückzugeben“.

Zunächst werden die drei Produktlinien Jammin‘, Freedom und Destiny auf dem deutschen Markt eingeführt. Alle Kopfhörer, sowohl die In-Ears als auch die On-Ear Kopfhörer, sollen eine effektive Geräuschisolierung bieten. Das Modell Destiny sei mit einer aktiven Geräuschunterdrückung ausgestattet. Docking-Stations und tragbare Audiogeräte gibt es zudem. Die Preisspanne der Produkte liege zwischen 24,95 und 349 Euro.

www.thehouseofmarley.com

Kommunikation

Apple will 38 Milliarden Dollar an Steuern nachzahlen – in den USA

Apple will nach der US-Steuerreform den Großteil seiner gewaltigen Geldreserven ins Heimatland bringen. Zusätzlich zu einer beispiellosen Steuerzahlung von 38 Milliarden Dollar (knapp 31 Mrd. Euro) stellte der iPhone-Konzern massive Investitionen in den USA und den Bau eines neuen großen Standorts in Aussicht. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Zwischen Ekel-Challenges und Kotzfrüchten: Diese Werbekunden präsentieren ihre Produkte beim RTL-Dschungelcamp

Wenn es eine Show im deutschen Fernsehen gibt, die durch Sonderwerbeformen glänzt, dann…

Roboter Somnox hilft beim schlafen… und er atmet

Der SPIEGEL titelte jüngst: „Dumm wie ein Sieb“ und tatsächlich sind Roboter heute…

Was tun, um den Leser auf der eigenen Seite zu halten? So schaffen Sie visuelle Leckerbissen für Ihre Marke

Wie schafft man es Inhalten ein spannendes Lesevergnügen einzuhauchen und auf einfache, kreative…

Werbeanzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige