Suche

Anzeige

Marken-Award 2013

Rund 1.000 Gäste aus Management, Marketing, Medien und Agenturen feierten am 12. März im Düsseldorfer Musical-Theater „Capitol“ die Verleihung des Marken-Award 2013 im Rahmen der „Night of the Brands“. Der Preis für die „Beste Neue Marke“ ging an Kraft Foods für die Etablierung der US-Kultmarke Bull’s-Eye in Deutschland. Der „Beste Marken Relaunch“ gelang Mattel für die erfolgreiche Neupositionierung der Spielzeugmarke Barbie. Rügenwalder Mühle erhielt den Award für die „Beste Marken-Dehnung“ mit der gelungenen Platzierung der Marke „Mühlen Würstchen“ als herzhafte Snacks. Durch die Preisverleihung führte als charmante Moderatorin Claudia Kleinert; Marketing-Guru David Aaker und die Comedians Vince Ebert und Oliver Kalkofe führten unterhaltsam in die jeweiligen Themen ein und standen den Nominierten als Paten zur Seite.

Anzeige

Rund 1.000 Gäste aus Management, Marketing, Medien und Agenturen feierten am 12. März im Düsseldorfer Musical-Theater „Capitol“ die Verleihung des Marken-Award 2013 im Rahmen der „Night of the Brands“. Der Preis für die „Beste Neue Marke“ ging an Kraft Foods für die Etablierung der US-Kultmarke Bull’s-Eye in Deutschland. Der „Beste Marken Relaunch“ gelang Mattel für die erfolgreiche Neupositionierung der Spielzeugmarke Barbie. Rügenwalder Mühle erhielt den Award für die „Beste Marken-Dehnung“ mit der gelungenen Platzierung der Marke „Mühlen Würstchen“ als herzhafte Snacks. Durch die Preisverleihung führte als charmante Moderatorin Claudia Kleinert; Marketing-Guru David Aaker und die Comedians Vince Ebert und Oliver Kalkofe führten unterhaltsam in die jeweiligen Themen ein und standen den Nominierten als Paten zur Seite.

Kommunikation

Nutzer geben das meiste Geld für Streaming- und Dating-Anwendungen aus

Marktpropheten sagen schon seit Jahren den Niedergang von Apps voraus. Neue Zahlen zeigen nun: Das Gegenteil ist der Fall. Noch nie beschäftigten sich die Nutzer länger mit den mobilen Anwendungen als im vergangenen Jahr. Und auch die Download- und Umsatzzahlen sind im Vergleich zu den Vorjahren gestiegen, wie eine Untersuchung des Analyseinstituts AppAnnie ergeben hat. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

60 Prozent der Bewerber wollen Gehaltsangaben in Stellenangeboten

Der Januar ist Hauptsaison für die Jobsuche, doch wie können sich Unternehmen in…

Roboter in der Arbeitswelt: Warum die Mehrheit der Deutschen die High-Tech-Kollegen ablehnt

Groß, orange und hinter einem Schutzzaun - die Vorstellung der Deutschen von Robotern…

Nielsen-Report zum Werbejahr 2018: TV-Werbemarkt erstmals seit 2009 im Minus

Wie sieht die Bilanz des deutschen Werbemarkts im Jahr 2018 aus? Er stagniert…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige