Suche

Anzeige

„Maggi ist der Hero“

Maggi, Deutschlands bekannteste Lebensmittelmarke, würzt trotz Krise den Umsatz im Einzelhandel. Während Wettbewerber im vergangenen Jahr die Preise auf Druck des Handels senkten, blieb Maggi auf gewohntem Niveau. Zwar verlor die Marke dadurch teilweise an Umsatz – inzwischen dreht sich die Entwicklung aber wieder um, wie der neue Maggi-Deutschland Chef Paolo Fagnoni im Exklusiv-Interview mit absatzwirtschaft hervorhebt.

Anzeige

Fagnoni, der seit fast 20 Jahren für den Nestlé-Konzern arbeitet, sieht Maggi als Umsatz-Magnet für den Lebensmittel-Einzelhandel: „Kunden kaufen durch unsere Produkte zusätzliche Waren wie Fleisch und Gemüse, die ihrerseits gute Margen versprechen. Wir haben ermittelt, dass Verbraucher animiert durch Fix-Produkte rund 91 400 Tonnen Fleisch wegen unserer ‚Maggi fix‘-Varianten kaufen. Von 100 000 Tonnen Gemüse gehen 51 000 Tonnen auf uns zurück. Das nenne ich Cross-Selling. Das verstehe ich unter Win-win“, betont Fagnoni.

Im Marketing setzt der Italiener auf neuartige Kombinationen aus Print- und TV-Werbung und will auf Testimonials künftig verzichten: „Maggi ist der Hero“.

Das vollständige Interview lesen Sie in absatzwirtschaft 6-2010.
www.absatzwirtschaft-shop.de

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Gegenwind für das Image von „Made in Germany“: 46 Prozent der Trump-Anhänger wollen weniger deutsche Marken kaufen

Deutschland hat in den beiden vergangenen Jahren seine Spitzenposition als führendes Herkunftsland hochwertiger…

Kosten sparen, oder Etat effizient einsetzen? Mit diesen sieben Tipps finden Sie versteckte Kosten in Ihrem digitalen Marketing-Budget

Ob Retargeting, Onsite-Testing, Personalisierung oder Real Time Bidding: Um interessierte Website-Besucher in Kunden…

Snapshot: KI-Anwendungen sind in Marketing und Kommunikation noch unterrepräsentiert

Die aktuelle Snapshot-Umfrage unter Marketing- und Kommunikationsprofis offenbart, dass bislang gerade mal fünf…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige