Suche

Anzeige

Lufthansa-Chef ist „Deutschlands bester Manager“

Lufthansa-Chef Jürgen Weber wurde von der Redaktion des Wirtschaftswoche zu "Deutschlands bestem Manager 2002" gekürt. Damit zeichnet das Wirtschaftsmagazin Webers erfolgreichen Konzernumbau und das Krisenmanagement nach dem 11. September aus.

Anzeige

Schon vor dem 11. September, im Herbst 2000, hatte Weber vorausgesehen, dass trotz der damaligen Euphorie bald ein Überangebot an Flugsitzen drohen würde. Im April 2001 erfand Weber mit der Führungsriege den D-Check, um das Unternehmen für die Zukunft fit zu machen. Ein Plan, der durch die Anschläge in den USA noch schneller in die Tat umgesetzt werden musste.

Nach den Anschlägen fehlten der Lufthansa plötzlich täglich zehn Millionen Euro Umsatz, ein Viertel der Tageseinnahmen. Im Oktober flogen 13,3 Prozent weniger Passagiere, das Frachtaufkommen sank um 9,4 Prozent. Dennoch schaffte Weber in kurzer Zeit den Turnaround und konnte bereits im ersten Halbjahr 2002 einen operativen Gewinn von 332 Millionen Euro ausweisen. Die Wirtschaftswoche -Redaktion: „Die Leistung Webers ist ein Glanzstück der Managementkunst.“

www.wiwo.de

Kommunikation

Wie Kylie Jenner mit Influencer Marketing in eigener Sache zur jüngsten Milliardärin der Welt wurde

Was haben Jeff Bezos, Mark Zuckerberg, Warren Buffett und Kylie Jenner gemeinsam? Sie alle sind Milliardäre! Tatsächlich: Seit gestern führt das Forbes Magazine auch die jüngste der Kardashian-Schwestern unter den vermögendsten Menschen der Welt. Gelungen ist der erst 21-Jährigen der Aufstieg nach dem Lehrbuch des Influencer Marketings: Jenner nutzte ihre enorme Instagram-Präsenz, um die Kosmetik-Marke Kylie Cosmetics zu pushen. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Pro & Contra: Diskutiert doch mal … Werbung mit Influencern

In unserer neuen Rubrik „Diskutiert doch mal“, die jeden Monat in unserem Magazon…

Urteil gegen Influencerin Pamela Reif: „Geschäftsmodell basiert darauf, privat und geschäftlich zu vermischen“

Die Instagram-Influencerin Pamela Reif hat vor dem Landgericht Karlsruhe einen Prozess wegen Schleichwerbung…

Digitale Kreation und die Zukunft der Agenturen: „Wer nicht weiß, was richtig ist, kann nichts falsch machen“

Am 11. April werden in Berlin zum fünften Mal die Deutschen Digital Awards…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige