Suche

Anzeige

Kunst, Kreativität, Crowdsourcing – online und zum Nulltarif

Aus der Budget-Not eine Marketing-Tugend zu machen, ist eine Kunst. Das Brooklyn Museum versteht sich darauf besonders gut: Seine aktuelle Aktion "Click!", eine Foto-Ausstellung für den kommenden Sommer, ist so konzipiert, dass das Publikum die Show selbst erstellt und kuratiert.

Anzeige

Mittlerweile bekommt die Initiative von Beobachtern bereits Top-Noten, weil sie es versteht, die Web 2.0-Funktionen geschickt zu nutzen, um die Öffentlichkeit mit geringen finanziellen Mitteln zu aktivieren und zu engagieren. Auch Nina Simon lobt Click! in ihrem Museum 2.0-Blog in höchsten Tönen. Die Initative sei 100 Prozent Publikums-basiert, weil die Öffentlichkeit sowohl für die Zusammenstellung als auch für Beurteilung verantwortlich zeichne. Damit sei Click! ein mächtiges Beispiel für die „ Venue as Content Platfom“-Definition des Web 2.0.

In welchen Phasen die Initiative verläuft und was Unternehmen aus dieser ebenso ideenreichen, wie kostenarmen Initative lernen können, lesen Sie bei uns im Schwerdt-Blog …

Digital

Mit Blockchain mehr Fairness im Musikgeschäft: Bitfury-CEO Schulz will Künstler unabhängiger von Streaming-Diensten machen

Das Musikgeschäft wird zunehmend von Streaming-Anbietern dominiert. Besonders Künstler und Musiklabels leiden unter diesem neuen Machtverhältnis, sehen sie doch insbesondere von Youtube kaum einen Cent für ihre Werke. Bitfury will die wachsende Diskrepanz zwischen Kreativindustrie und der Plattformökonomie bekannter Streamingplattformen mithilfe einer Blockchain-Technologie verringern. Wie das gehen soll, haben wir Gründer und CEO Stefan Schulz gefragt. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Überhaupt kein Jobkiller? Wie die Digitalisierung neue Jobs schafft

Der digitale Wandel wirkt sich über alle Fachbereiche hinweg positiv auf die Beschäftigung…

Der Online-Handel boomt: Im E-Commerce ist trotz Brexit ein Ende des Wachstums nicht in Sicht

Die Bilanz des Bundesverbandes E-Commerce und Versandhandel e.V. (bevh) könnte unter folgender Überschrift…

Kein Halt vor Landesgrenzen: Der Cloud Act erlaubt den US Behörden den Zugriff auf im Ausland gespeicherte Daten

62 Prozent der IT- und Sicherheitsexperten vertrauen darauf, dass die strikten Anforderungen der…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige