Suche

Anzeige

Kundenmanagement steht im Mittelpunkt

Die 144 Aussteller der am 6. und 7. Dezember in Düsseldorf stattfindenden CRM-Messe geben sich innovationsfreudig: 80 Prozent stellen vollkommen neue oder zumindest optimierte CRM-Produkte vor.

Anzeige

Nach einer Umfrage des Veranstalters IMP ist einer der Messe-Schwerpunkte die Einbindung von E-Business-Technologien in bestehende Systeme. Das Schlagwort M-Commerce als Ausdruck der mobilen Einsetzbarkeit von Software für das Kundenmanagement findet sich in nahezu allen Unternehmensangaben wieder – und das nicht nur im Zusammenhang mit WAP-Angeboten. Auch erste ASP-Lösungen werden in Kooperation mit Infrastruktur-Lieferanten, sonstigen Service-Providern sowie Beratungsunternehmen vorgestellt. Des weiteren kristallisiert sich ein Trend zu CRM-Komplettlösungen heraus.

Infos unter www.crm-expo.de

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

E-Sport-Sektor: P7S1 will von Gaming-Boom profitieren und den Bereich aus der Nische führen

ProSieben.Sat1 erschließt ein neues Geschäftsfeld und drängt auf den E-Sport-Markt. Der Münchener Medienkonzern…

Teil 2 der Reihe „Flop- und Trend-Themen im Marketing“: Von Customer-Centricity über Machine-Learning und Chabots bis hin zu Influencer-Marketing

Im zweiten Teil der Reihe „Flop- und Trend-Themen“ reden die Experten über die…

YouTube-Ranking 2018: Welche Marken in diesem Jahr besonders stark gewachsen sind

Wer hat die größte organische Reichweite auf Youtube? Dieser Frage ist die RTL-Group-Tochter…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige