Suche

Werbeanzeige

Kundenbeschwerden als Anregungen

Service im Beschwerdefall ist immer noch die Ausnahme. Dabei bieten Kundenbeschwerden Chancen, sich zu verbessern und Konsumenten langfristig an ein Unternehmen zu binden. Gehen Sie mit Ihrem Team einen Schritt weiter: Interpretieren Sie eine Kritik als einen Anlass, sich Innovationsanregungen durch Kunden geben zu lassen.

Werbeanzeige

Ein günstiger Zeitpunkt: Ihr Mitarbeiter hat die Beschwerde behandelt und den unzufriedenen Kunden durch eine konkrete Vereinbarung zum Beschwerdefall begeistert. Dann sagt er: „Ich freue mich, dass wir für Ihre Beschwerde eine Lösung gefunden haben. Sie helfen uns, unsere Qualität zu verbessern. Haben Sie vielleicht weitere Verbesserungsvorschläge?“

Der Kunde freut sich, helfen zu können und fühlt sich gleichzeitig ernst genommen. Folgeeffekte: Häufig zieht dieses Verhalten kreative Vorschläge zum Produkt, aber auch zum Verkaufsprozess oder zum Verhalten des Verkäufers nach sich: „Seien Sie mir nicht böse, aber mir wäre es angenehm, wenn Sie mich im Gespräch öfter zu Wort kommen lassen und nicht immer so viel selbst reden würden.“ Der Kunde wird zum „Mit-Arbeiter“, zum Innovationsmanager.

Realisierung: Sie sollten – als Führungskraft – dafür sorgen, dass die Anregungen gesammelt werden und Konsequenzen nach sich ziehen, also konkrete Umsetzungsschritte. Und vielleicht ist sogar eine Belohnung für den neuen „Mit-Arbeiter“ möglich – für den Kunden und seine anregende Beschwerde.

Frank W. Hilsberg ist Geschäftsführer der EVM-Beratung in Neustadt an der Weinstraße.

Kommunikation

Ziemlich beste Feinde: Ein neues Buch über Snaps Aufstieg zeigt, wie Facebook Snapchat zum Durchbruch verhalf

Die Fehde ist legendär: Es gibt wohl kaum zwei CEOs im Silicon Valley, die ihre Abneigung weniger unverhüllt zum Ausdruck bringen als Snap-Chef Evan Spiegel und Facebook-CEO Mark Zuckerberg. Ursprung der ziemlich besten Feindschaft war Zuckerbergs Versuch, den aufstrebenden Rivalen zu übernehmen. Das Vorhaben scheiterte tatsächlich doppelt, wie ein neues Buch von TechCrunch-Autor Billy Gallagher nun enthüllt. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Ziemlich beste Feinde: Ein neues Buch über Snaps Aufstieg zeigt, wie Facebook Snapchat zum Durchbruch verhalf

Die Fehde ist legendär: Es gibt wohl kaum zwei CEOs im Silicon Valley,…

Es läuft bei Adidas: Nun gibt es auch einen magentafarbenen Sneaker von der Deutschen Telekom

Und da steht schon das nächste Unternehmen in den Startlöchern. Nach der BVG…

Edeka und der Nestlé-Boykott: „Am Ende des Tages bestimmt der Verbraucher, ob er den Supermarkt wechselt“

Bübchen, Vittel, Wagner-Pizza, Maggi, Thomy oder Nescafé: All diese Marken sind bald nicht…

Werbeanzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige