Suche

Werbeanzeige

Kooperation bringt Konsumdaten und Online-Targeting zusammen

Der Predictive Targeting-Dienstleister Nugg.ad schließt mit dem Marktforscher Nielsen Online eine europaweite Partnerschaft, um die Daten aus dem Nielsen Homescan-Panel für Onlinevermarkter verfügbar zu machen.

Werbeanzeige

Das neue Produkt soll zuerst in Deutschland und UK starten und voraussichtlich zur OMD im September den ersten Kunden zur Verfügung stehen. „Die Nielsen-Daten sind schon heute Grundlage von Planungsprozessen vieler Kunden und werden zur Steuerung zahlreicher Marketing-Pläne eingesetzt. Von daher ist es ein logischer Schritt für uns, unser System mit diesen Daten zu kombinieren“, erklärt Stephan Noller, Vorstand Nugg.ad, die neue Möglichkeit, Konsumdaten international über Targeting zu buchen.

Am Onlinewerbemarkt sei dieses bisher einmalig. Des Weiteren könne nur Nielsen eine europaweite Datenbasis zur Verfügung stellen. Das Nielsen Homescan-Panel gilt als wichtige Quelle für die Steuerung von Marketingaktivitäten. Durch die Integration der Panel-Daten in das Predictive Behavioural Targeting stehen nun erstmals die Konsumdaten auf Basis des Nielsen Homescan-Panels für den Einsatz in der Onlinewerbung international zur Verfügung.

www.nielsen.com
www.nugg.ad

Kommunikation

„Weil Hitler gerade nicht kann“: ZDF-„heute-show“ frisiert AfD-Plakate um und polarisiert damit im Social Web

"#heuteshow-Leaks: Das sind die neuen AfD-Plakate", schreibt die Redaktion der Satire-Sendung "heute-show" bei Facebook und Twitter. Dazu wurden vier Fotos veröffentlicht, die AfD-Wahlplakate zeigen, an denen die Satiriker vom ZDF Hand angelegt haben. Denn nun heißt es etwa "Bernd statt Börek" und "Weil Hitler gerade nicht kann." Im Social Web wurde die Aktion zum Hit, es gibt aber auch Kritik. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Sie snappen 30 Minuten am Tag: Snapchat meldet fünf Millionen deutsche Nutzer

Auf der diesjährigen Dmexco ist ein Newcomer vertreten, der in den vergangenen beiden…

Dekadente Luxusreisen: So originell binden Chefs ihre Mitarbeiter ans Unternehmen

Wie bindet man Mitarbeiter an eine Firma? Das Unternehmen UNIQ GmbH, zu dem…

Das sind die wichtigsten Verteidigungsmaßnahmen um Ihren Workspace zu schützen

200.000 betroffene Computer in 150 Ländern, hunderte Millionen Dollar Schaden. Ein Erpressungstrojaner namens…

Werbeanzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige