Suche

Werbeanzeige

Keine Urlauber in Sicht: Buchungseinbruch bei Reisen in die Türkei und nach Ägypten

... wichtiger als die Karriere

Der Buchungsanteil der beliebten Pauschalreiseziele Türkei und Ägypten ist für die Sommerferien 2016 gegenüber dem Vorjahr deutlich zurückgegangen. Für Ägypten hat er sich sogar halbiert. Italiens und Spanien Tourismus rechnet dagegen mit einem Rekordsommer.

Werbeanzeige

Der Buchungsanteil von Ägypten hat sich gegenüber 2015 halbiert und auch die Türkei hat weniger Urlauber im Lande. Gewinner sind Italien, Spanien und Bulgarien: Italiener bleiben dieses Jahr im eigenen Land. Die neue Heimatverbundenheit der Italiener treibt auch die Umsätze in die Höhe. Die Tourismusbranche rechnet bis Ende des Sommers mit einem kräftigen Zuwachs von 17,2 Prozent auf 21,5 Milliarden Euro im Vergleich zum Vergleichszeitraum. Das ermittelte das Vergleichsportal CHECK24.

Türkei muss Platz 1 abgeben

Spanien baut seinen Vorsprung vor der Türkei im Ranking der beliebtesten Sommerziele der CHECK24-Kunden deutlich aus. Die beliebteste Urlaubsregion im Sommer ist Mallorca, nicht mehr Side & Alanya wie noch 2015.

In den Sommerferien 2015 lagen die Türkei und Spanien nach Buchungsanteil an den Top-Ten-Pauschalreisezielen der CHECK24-Kunden noch fast gleichauf (36 vs. 30 Prozent). Ein Jahr später ist der Anteil der Türkei um ein Drittel auf 20 Prozent gesunken. Noch deutlicher ist der Rückgang von Ägypten-Reisen: Der Buchungsanteil sank um die Hälfte auf nur noch vier Prozent.

Beliebteste Urlaubsländer für Pauschalreisen in den Sommerferien (sortiert nach Buchungsanteil 2016)

Bildschirmfoto 2016-08-09 um 10.11.49

Griechenland bleibt auf Rang drei. Bulgarien schiebt sich mit einem Anstieg auf sieben Prozent vor Ägypten auf Platz vier der beliebtesten Sommerreiseziele der CHECK24-Kunden. Spanien kann seinen ersten Platz vor der Türkei deutlich ausbauen. Unter den zehn beliebtesten Urlaubsregionen in den Sommerferien landen gleich vier spanische Inseln. Mit Abstand den größten Buchungsanteil hat Mallorca mit 33 Prozent der Top-Ten-Reiseziele – vor Side & Alanya (20 Prozent) und Kreta (zehn Prozent). Das spanische Quartett komplettieren die Kanarischen Inseln Gran Canaria, Fuerteventura und Teneriffa.

Digital

200 Euro Einsatz, 2.900 Euro Werbezusagen: WDR-Experiment entlarvt die Fake-Influencer-Welt bei Instagram

Die Idee ist nicht neu, aber die Umsetzung des WDR-Jugendradios 1Live macht diesen Fall so anschaulich: Für den Sender versuchten die Reporter Frederik Fleig und Clare Devlin innerhalb von vier Wochen Fake-Influencer bei Instagram zu werden. Ihr Ziel: Möglichst viele Follower und Werbeaufträge. Am Ende standen dem Einsatz von 200 Euro Angebote im Wert von über 2.900 Euro gegenüber. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Regie, Kamera, Schnitt, Sound, Visual Effects und International: „Die Klappe 2018“ ist zum 38. Mal ausgeschrieben

"Die Klappe" bildet alle Disziplinen der Bewegtbildkommunikation ab und wird als einziger rein deutschsprachiger…

Zwischen Ekel-Challenges und Kotzfrüchten: Diese Werbekunden präsentieren ihre Produkte beim RTL-Dschungelcamp

Wenn es eine Show im deutschen Fernsehen gibt, die durch Sonderwerbeformen glänzt, dann…

Roboter Somnox hilft beim schlafen… und er atmet

Der SPIEGEL titelte jüngst: „Dumm wie ein Sieb“ und tatsächlich sind Roboter heute…

Werbeanzeige

Werbeanzeige