Suche

Werbeanzeige

Irgendwann ist immer das erste Mal: Warum Jung von Matt nun doch politische Werbung macht

So hat Jung von Matt im Jahr 2001 mit Angela Merkel Werbung gemacht. Jetzt machen die Hamburger (CEO Peter Figge) Reklame für die Kanzlerin

Noch nie hat Jung von Matt für die Politik gearbeitet. Die Hamburger Werbeagentur übernimmt die Wahlkampfwerbung für Angela Merkel und Peter Figge, Vorstandschef der Agentur, weiß, warum jetzt der richtige Zeitpunkt ist.

Werbeanzeige

Für die anstehende Bundestagswahl wird Jung von matt aus Hamburg die Wahlkampfwerbung für Angela Merkel (CDU) übernehmen. Peter Figge, Vorstandschef der Hamburger Agentur, sagte der „Welt am Sonntag“: „Wir denken, dass in dieser instabilen Welt Gefahren von rechts oder links drohen, und wir wollen uns engagieren“. Bis jetzt hatte die Agentur bewusst Politikwerbung gemieden.

Ab in die Politik

Doch nun sei es eine bewusste Entscheidung des Vorstandes gewesen, für eine der großen demokratischen Kräfte Deutschlands Werbung machen zu wollen. Die politische Meinung der Einzelnen sei außen vor geblieben. „Wir leben in unruhigen Zeiten. An den gesellschaftlichen Rändern wird vieles von dem, was wir erreicht haben, infrage gestellt“, sagte Figge. Und Werbung für Trump? „Solch einen Auftrag hätten wir nicht übernommen.“ Da bleibt die Agentur ihrer Linie treu.

Kommunikation

Ziemlich beste Feinde: Ein neues Buch über Snaps Aufstieg zeigt, wie Facebook Snapchat zum Durchbruch verhalf

Die Fehde ist legendär: Es gibt wohl kaum zwei CEOs im Silicon Valley, die ihre Abneigung weniger unverhüllt zum Ausdruck bringen als Snap-Chef Evan Spiegel und Facebook-CEO Mark Zuckerberg. Ursprung der ziemlich besten Feindschaft war Zuckerbergs Versuch, den aufstrebenden Rivalen zu übernehmen. Das Vorhaben scheiterte tatsächlich doppelt, wie ein neues Buch von TechCrunch-Autor Billy Gallagher nun enthüllt. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Schwedens flinker Sprung zum bargeldlosen Land: Die Kronen verschwinden zu schnell

Es scheint so als wäre es das fortschrittlichste Land der Welt: Schweden besitzt…

Jameda muss umrüsten, um keine weiteren Klagen zu erhalten: „Das Geschäftsmodell ist vom Gericht nicht verworfen worden”

Viele Ärzte sehen die Seite Jameda kritisch, selbst wenn sie dort gute Noten…

Ziemlich beste Feinde: Ein neues Buch über Snaps Aufstieg zeigt, wie Facebook Snapchat zum Durchbruch verhalf

Die Fehde ist legendär: Es gibt wohl kaum zwei CEOs im Silicon Valley,…

Werbeanzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige