Suche

Werbeanzeige

Investoren werden in Regionalzeitungen Erlöspotential entdecken

Mit einem Anteil von 23 Prozent am Gesamtwerbemarkt 2004 übertreffen Tageszeitungen selbst den Werbeträger Fernsehen. Dabei dominieren die Ausgaben in den Regionen: 329 Regionalzeitungen decken rund 70 Prozent des deutschen Tageszeitungsmarktes ab. Eine Studie von Solon Management Consulting zeigt: Rund 60 Prozent der Zeitungen befinden sich in Familien- beziehungsweise Alleinbesitz. Und sie sind interessant für Investoren.

Werbeanzeige

Wie die Analysten erklären, stehen die Regionalzeitungen trotz eines auf regionaler Ebene nur eingeschränkten Wettbewerbs – in 57 Prozent der Landkreise und Städte besitzen sie ein Gebietsmonopol – vor erheblichen Herausforderungen. Der rückläufige Anzeigenmarkt (seit 2000 minus 30 Prozent) und veränderte Lesegewohnheiten, nicht zuletzt durch das Internet, bedrohten das Geschäft. Der entstandene Kostendruck werde die derzeit noch eigenständig agierenden Verlage zwingen, zu kooperieren oder fusionieren.

„Wir erleben gerade noch die Ruhe vor dem Sturm. Aufgrund ungeklärter Nachfolgeregelungen und vor allem bei Lockerungen im Pressefusionsrecht wird der Regionalzeitungsmarkt auch für ausländische Investoren zu einem interessanten Feld, zumal es erhebliches Potenzial für Zusatzerlöse gibt,“ erklärt Jens Waltermann, Geschäftsführer bei Solon. Mit der Vermarktung von Büchern und anderen Medienprodukten (Cross-Selling), sowie den Angeboten von Briefzustelldiensten in Konkurrenz zur Deutschen Post sieht der Berater noch unterentwickelte
Geschäftsfelder. Interessierte können die Studie unter www.solon.de kostenlos abrufen.

Digital

CES 2018: Spiegel, die unsere Falten zählen, frisch gerührte Hautcocktails – doch wollen wir das wirklich?

Die CES zog mit schönheitsoptimierenden High-Tech-Produkten aus der Biomedizintechnik viele Beauty-Junkies in ihren Bann. Insbesondere die Anti-Aging-Industrie konnte mit innovativer Faltenanalyse und daran gekoppelten Bekämpfungsmethoden die Aufmerksamkeit für sich gewinnen. Ganz nach dem Motto: Eitel geht die Welt zugrunde. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Was tun, um den Leser auf der eigenen Seite zu halten? So schaffen Sie visuelle Leckerbissen für Ihre Marke

Wie schafft man es Inhalten ein spannendes Lesevergnügen einzuhauchen und auf einfache, kreative…

Detroit Motor Show 2018: Der Bedeutungsverlust von Detroit ist größer als bei anderen Automessen

Vom 13. bis zum 28. Januar startet in Detroit das Autojahr 2018 mit…

Eine Tonne Schokoherzen zu versteigern: „Mein Marketingherz ist aus Schokolade und schlägt für Air Berlin – immer!“

Deutschlands zweitgrösste Airline ist Geschichte. Zum Abschied malte der Airbus BER4EVR ein grosses…

Werbeanzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige