Suche

Werbeanzeige

Internet-User übernehmen zunehmend die Kontrolle

Internet- und Marketing-Forscher der Investmentbank Piper Jaffray in Palo Alto prognostizieren in einer Studie für 2011 weltweit einen Anstieg der Online-Werbeeinnahmen auf 81,1 Milliarden Dollar. Das entspräche einem jährlichen Plus von 21 Prozent. Die Analysten sprechen von einer "User Revolution".

Werbeanzeige

Und zwar in dem Sinne, dass Nutzer die Kontrolle über die Inhalte und ihr Branding übernehmen. „Der historisch passive Konsument ändert sich rapide, er ist nicht nur informierter und selbstbewußter bei seiner Kaufentscheidung, er übernimmt auch zunehmend Kontrolle über Informationen und Inhalte, die traditionell in den Händen der Informationsprovider, Verlage und Händler liegen“, erklärt Safa Rashtchy, Senior Research Analyst bei Piper Jaffray.

Rashtchy geht davon aus, dass sich das Internet zu einem Schlüsselmedium für Inhalte und Marketing entwickeln wird. Wie bei vielen großen sozialen Trends passiere dies nicht über Nacht. Die Nutzerrevolution, die gerade begonnen habe, werde einige Jahre brauchen, bis sie volzogen sei und den alten Status überlagere. Mehr dazu finden Sie hier.

www.piperjaffray.com

Digital

Digitale Werbung nervt? Nein, mit Programmatic Creativity nicht!

Seit Jahren schreitet die Verwendung von Daten in der Digitalen Werbung voran. Was als Targeting begann und sich über Realtime Advertising fortsetzte, ist inzwischen bei „Programmatic Creative“, das heißt der automatisierten, datenbasierten Dynamisierung von Werbemitteln, angekommen. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

ADC-Wettbewerb: Adidas-Schuh der BVG zählt zu den Gewinnern – doch Mercedes räumt richtig ab

Begeisterung beim diesjährigen ADC. Der Jury Chairman Richard Jung und ADC-Präsident Stephan Vogel…

Roundtable zur Zukunft der Werbung: Wo ist Marketing in der Organisation aufgehängt?

Im Sommer 2017 entstand im Dialog zwischen Christian Thunig, Georg Altrogge und Johannes…

Top-Studie: Online gleich nach dem Aufwachen und kurz vor dem Einschlafen – jeder Zweite nutzt Social Media im Bett

Marktforschung und Wirtschaft veröffentlichen täglich neue Studien, die für Unternehmen und Marketer wichtig…

Werbeanzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige