Suche

Anzeige

Intenium und Arvato Systems beschließen eine umfassende Vermarktungspartnerschaft

Arvato Systems, internationales Tochterunternehmen von Bertelsmann, und der Hamburger Publisher von Casual Games "Intenium" vertreiben gemeinsam Gaming-Lösungen für Online-Publisher.

Anzeige

Im Rahmen ihrer künftigen Zusammenarbeit wollen beide Partner maßgeschneiderte Casual Games-Lösungen für Online-Publisher entwickeln und diese gezielt über das weit reichende arvato-Netzwerk vertreiben. Intenium bringt neben seiner umfassenden Expertise im Bereich Technik und Marketing auch sein Portfolio von mehreren hundert aktuellen Casual Games ein. Arvato Systems ist mit seinem Dienstleistungsportfolio, besonders in den Bereichen Telekommunikation, Informationstechnologie, Medien und Entertainment, breit aufgestellt und damit interessanter Vermarktungspartner.

„Casual Games sind ein stark wachsendes Segment. Durch unsere Kooperation mit Intenium sind wir nun in der Lage an diesem Markt teilzuhaben und individuelle Lösungen für unsere Kunden zu erstellen,“ erklärt Niko Bozok, Director E-Marketing bei Arvato Systems. „Wir freuen uns sehr über die Kooperation mit arvato systems, denn sie verschafft uns Zugang zu dem extrem interessanten Netzwerk des Unternehmens und den damit verbundenen Potenzialen“, bestätigt Nils Wriedt, zuständiger Partner von Intenium.

www.arvato-systems.de
www.intenium.de

Kommunikation

Wer ist Best Brand 2018? Nivea weit abgeschlagen, Drogeriekette dm holt sich die Krone

Wer bleibt im Kopf? Im alljährlichen Buzz-Ranking ermittelt YouGov die Marken, von denen die Deutschen im letzten Jahr überwiegend Positives gehört haben. Mit einem Buzz-Score von 16,9 Punkten führt die Drogeriemarktkette dm das aktuelle YouGov BrandIndex Buzz-Ranking an. Wer folgt? mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Wie die BMW-Chefs den Autobauer in ein Technologie-Unternehmen verwandeln wollen

Früher hätten deutsche Autoingenieure schon die Nase gerümpft, wenn US-Käufer einen Getränkehalter haben…

Google muss in Frankreich 50 Millionen Euro Strafe wegen DSGVO-Verstößen zahlen

Frankreich bittet Google zur Kasse: Wegen Verstößen gegen die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) muss der…

Michael Bublé, Cardi B und Jason Bateman: So lustig und emotional sind die ersten Spots beim Super Bowl 2019

Es ist wieder Super-Bowl-Zeit: In Atlanta treffen die Los Angeles Rams auf die…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige