Suche

Werbeanzeige

Hugo Boss AG, Skoda Auto, Procter & Gamble Aktion Mensch sind die Sieger

Während der „Night of the Brands“ am 16. August im Café Fees vergaben absatzwirtschaft – Zeitschrift für Marketing und der Deutsche Marketing-Verband (DMV) erstmals den Marken-Award 2001 für exzellente Leistungen in der Markenführung.

Werbeanzeige

Knisternde Spannung und der Flair einer Oskar-Verleihung lag in der Luft, als Fred Schuld, Verlagsleiter der Verlagsgruppe Handelsblatt, und absatzwirtschaft-Chefredaktuer Christoph Berdi die Auszeichungen vergaben.

Prominente Laudatoren wie ZDF-Intendant Prof. Dr. Dieter Stolte, Hubertus von Lobenstein, Geschäftsführer Saatchi & Saatchi, Prof. Dr. Franz Rudolf Esch vom Markeninstitut sowie GfK-Chef Dr. Klaus Wübbenhorst rückten die Leistungen der Markenträger ins rechte Licht.

In der Kategorie „Beste neue Marke“ siegte Procter & Gamble mit der Chips-Marke Pringles. Das tschechische VW-Tochterunternehmen Skoda erhielt den Preis für den besten Marken-Relaunch. Der Hugo Boss AG gelang nach Ansicht der Jury die überzeugendste Marken-Dehnung mit der Einführung der Duft-Range. Den Wandel der Aktion Sorgenkind zur Aktion Mensch prämierte das hochkarätig besetzte Entscheidungsgremium mit einem Sonderpreis.

www.marken-award.de

Kommunikation

Ziemlich beste Feinde: Ein neues Buch über Snaps Aufstieg zeigt, wie Facebook Snapchat zum Durchbruch verhalf

Die Fehde ist legendär: Es gibt wohl kaum zwei CEOs im Silicon Valley, die ihre Abneigung weniger unverhüllt zum Ausdruck bringen als Snap-Chef Evan Spiegel und Facebook-CEO Mark Zuckerberg. Ursprung der ziemlich besten Feindschaft war Zuckerbergs Versuch, den aufstrebenden Rivalen zu übernehmen. Das Vorhaben scheiterte tatsächlich doppelt, wie ein neues Buch von TechCrunch-Autor Billy Gallagher nun enthüllt. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Ziemlich beste Feinde: Ein neues Buch über Snaps Aufstieg zeigt, wie Facebook Snapchat zum Durchbruch verhalf

Die Fehde ist legendär: Es gibt wohl kaum zwei CEOs im Silicon Valley,…

Es läuft bei Adidas: Nun gibt es auch einen magentafarbenen Sneaker von der Deutschen Telekom

Und da steht schon das nächste Unternehmen in den Startlöchern. Nach der BVG…

Edeka und der Nestlé-Boykott: „Am Ende des Tages bestimmt der Verbraucher, ob er den Supermarkt wechselt“

Bübchen, Vitel, Wagner-Pizza, Maggi, Thomy oder Nescafé: All diese Marken sind bald nicht…

Werbeanzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige