Suche

Werbeanzeige

Helfer bei der Titelauswahl

Internationale Printkampagnen sind wichtige Tools im Kommunikations-Mix. Doch die Vielfalt in der internationalen Presselandschaft ist kaum zu überschauen. Ansprechpartner für den Media-Einkauf sind die Medienvertreter internationaler Verlage. Sie bieten weltweit Titel zur Buchung an und unterstützen bei der Anzeigenplanung. Hier ein Überblick!

Werbeanzeige

GWP international
Die Top-Medien weltweit zu vertreten, hat sich Gerd Bielenberg, Commercial Director des Vermarktungsverbundes von GWP international (GWP media-marketing), IMV und IMS vorgenommen. Das „Vertretungsnetwork“ vermarktet über 300 Medien, darunter namhafte Printtitel wie La Tribune (Frankreich), Wirtschaftsblatt (Österreich), Bilanz und Handelszeitung (Schweiz). Darüber hinaus bietet die Düsseldorfer Repräsentanz Online Medien, Videoprogramme und Business TV an. Das Kerngeschäft wickelt GWP mit Wirtschafts- und Finanzkommunikation innerhalb Europas ab.Partner IMV (Internationale Medienvertretung) mit Sitz in München konzentriert sich vielmehr auf die Vermarktung meinungsbildender Tageszeitungen (The Times /Großbritannien, La Repubblica / Italien u.a.) sowie hochwertige Lifestyle-Presse (Cosmopolitan, Esquire/England).
Partner IMS ist der Ansprechpartner für Inflight Medien. An Bord hat das Hamburger Unternehmen die führenden internationalen Airlines British Airways, Iberia, United, JAL und andere. Darüber hinaus vermarktet IMS als exklusive Medienvertretung die Businesstitel auf der iberischen Halbinsel.

Publicitas Germany
Ebenfalls zu den führenden freien Vertretungen für ausländische Medien zählt Publicitas Germany, eine Tochter des zum Schweizer Vermarkters „Publigroup“ gehörenden „Publicitas Promotion Network“.
Immerhin verkaufen die Niederlassungen in Frankfurt und München mehr als 500 Titel weltweit. Doch wirkliche Verkaufsschlager sind maximal 30 Publikationen. Darunter die führenden Qualitätstageszeitungen „The New York Times“ (USA), El País (Spanien), die Nachrichtenmagazine News und Profil (Österreich) sowie die gesamte Schweizer Presse.

Reinhard International
Seit 1990 dabei ist die freie Medienvertretung „Reinhard International GmbH“ mit Sitz in Heidelberg. Zu den Kernländern, die der Vermarkter abdeckt, zählen Frankreich, UK, Japan, Skandinavien und USA. Darunter die französischen Titel von Gruner+Jahr, Fast Company und Inc (beide USA), die japanischen Wirtschaftstitel vom Nikkei- Verlag und Wirtschaftszeitungen aus dem skandinavischen Markt (überwiegend Verlagsgruppe Bonnier). Und: National Geographic, ein weltweiter Titel mit einer Auflage von rund acht Millionen.

Verlagsbüros in Deutschland

Neben den freien Vertretungen bieten in Deutschland Niederlassungen ausländischer Verlage Hilfe bei der Planung internationaler Kampagnen.

Dow Jones International
Zu den renommierten zählt Dow Jones & Company Inc., New York, mit einer deutschen Vertretung „Dow Jones International“ am Finanzplatz Frankfurt.
Flagschiff des amerikanischen Verlages ist die Wirtschaftstageszeitung „The Wall Street Journal“ (Auflage 1,8 Millionen, Stand 09/2001). Mit einer Auflage von mehr als 100 000 (Stand: Juni 2001) ist das europäische Pendant „The Wall Street Journal Europe“, seit 1983 erfolgreich im Markt.
Weitere pannationale Ausgaben erscheinen in Asien und Latein Amerika.
Leser sind die Top-Entscheider aus dem Management in der jeweiligen Region.
Zudem besteht eine Kooperation mit der Verlagsgruppe Handelsblatt (The Wall Street Journal Europa hält 22 Prozent am Handelsblatt, das wiederum mit 49 Prozent am WSJ Europe beteiligt ist). Werbekunden erhalten bei der Belegung beider Titel den Kombirabatt „Europe now“ von jeweils 10 Prozent.

Interdeco Global Advertising (IGA)
Für das Verlagsbüro Interdeco Global Advertising mit Sitz in München gehört die Betreuung von Modeunternehmen zum Kerngeschäft. Weltweit vermarktet die Medienvertretung des französischen Verlages Hachette Filipacchi Médias immerhin an die 70 Frauenmagazine und 24 Männermagazine von insgesamt 200 Magazine in 34 Ländern. Darunter auch die internationalen Ausgaben der Modezeitschrift „Elle“. Die Anzeigenpreise in Europa bewegen sich im durchschnittlichen Rahmen. Wesentlich teurer ist es in Russland: Anzeigenkunden zahlen in US-Dollars. Als Gegenwert bekommen die Kunden Hochglanztitel als Werbeträger für ihre Produkte präsentiert. IGA vermarktet in Russland „Elle Deco“ und „Marie Claire“.

Leadermedia Deutschland GmbH
Die bedeutendste Wirtschaftstageszeitung in der Schweiz, die „Neue Züricher Zeitung“ (Auflage:170 000) vermarktet „Leadermedia Deutschland“. Zu den erfolgreichen Titel im Leadermedia-Portfolio zählt zudem die pannationale Tageszeitung „International Herald Tribune“, (IHT), deren Auflage im vergangenen Jahr um neun Prozent auf 264 000 gesteigert werden konnte. Darüber hinaus vermarktet die Frankfurter Verlagsvertretung die größte Wirtschaftszeitung der Welt, die japanische Tageszeitung „Nikkei“ (Auflage von über drei Millionen). Für Unternehmen, die im deutschsprachigen Raum Führungskräfte suchen, bietet Leadermedia die Stellenanzeigenkombination NZZ (Schweiz) und Kurier (Österreich) mit der Frankfurter Allgemeine Zeitung (F.A.Z.) an.

Ausgewählte Medienvermarkter mit ihren Themenschwerpunkten

VERLAGSVERTRETUNGEN

Dow Jones International GmbH,
Feldbergstraße 1,
D – 60323 Frankfurt,
Tel. +49/69/9714 28 – 0,
Fax 97 14 28 – 99
Wirtschaft, Nachrichten
Länder: weltweit

Financial Times (Germany) GmbH,
Nibelungenplatz 3,
D- 60 318 Frankfurt am Main,
Tel. +49/69/156 851-20,
Fax 15964478
Wirtschaft
Länder: weltweit

Groupe Express-Expansion,
Hohenstaufenstrasse 1,
D-65189 Wiesbaden,
Tel. +49/61/19740943,
Fax: 19740945
Wirtschaft, Finanzen
Länder: Frankreich, Niederlande

Interdeco Global Advertising (IGA)
Arabellastraße 23
81925 München
Tel. +49/89/92503116
Fax 92503401
Business, Frauen, Lifestyle, Wohnen, Motor, Reise, Männer
Länder: weltweit

Leadermedia Deutschland GmbH
Mainzer Straße 195
60326 Frankfurt am Main
Tel.+49/69/971250-12
Fax 9712 50-20
Tageszeitungen, Wirtschaft, Nachrichten
Länder: Österreich, Japan, Schweiz u.a.

Sanoma Magazins Deutschland GmbH (ehemals VNU)
Wittrockstraße 20
34121 Kassel
Tel. +49/ 561/ 28869-0
Fax 2886929
Publikumszeitschriften (Frauen, Wohnen, Lifestyle u.a.)
Länder: Niederlande

FREIE VERTRETUNGEN

Best Media Service
Parallelstraße 5
22851 Norderstedt
Tel.+49/40/5294235
Fax 5294831
Wirtschaft, Frauen, Wohnen, Fachtitel
Länder: weltweit

GWP international,
Postfach 10 26 63,
D- 40 017 Düsseldorf,
Tel : +49/211/887-2328
Fax 887-2919,
Tageszeitung, Wirtschaft, Finanzen u.a.
Länder: weltweit

Internationale Medienvertretung (Vermarktungsverbund GWP)
Josephspitalstraße 15
D-80331 München
Tel. +49/89/545907-60
Fax 545907-69
Lifestyle, meinungsbildende Presse
Länder: GB, Italien, Spanien, Niederlande, Ungarn, Polen

MP International Media Service (Vermarktungsverbund GWP)
Burchardstraße 17,
20095 Hamburg,
Tel. +49/40/325266 – 48,
Fax 32 5266 – 40,
Inflight Medien, Wirtschaft, Lifestyle
Länder: Finnland, Norwegen, Spanien, Portugal

Lennart Axe & Associates Germany
Unter den Eichen 7,
D – 65195 Wiesbaden,
Tel. +49/611/951760,
Fax 9517611
Tageszeitungen, Politik, Sport
Länder: Frankreich, Belgien

Infopac S.A.; GAUF + GAUF International Media
Kurmainzerstraße 46,
D – 61440 Oberursel,
Tel. +49/6171/981660,
Fax: 981662,
Wirtschaft, Fachtitel, TV, Film
Länder: Frankreich, Latein Amerika, Kanada, Südafrika

Mercury Publicity (Germany),
Seifgrundstraße 2,
D – 61348 Bad Homburg,
Tel. +49/6172/96640,
Fax: 966449,
Nachrichten, Wirtschaft, Lifestyle
Länder: Frankreich, Niederlande, Belgien, Großbritannien, Spanien, USA

Media Sales Company GmbH,
Ederstraße 10,
D- 60486 Frankfurt am Main,
Tel. +49/69/56 020 121,
Fax 56 020 123,
Wirtschaft, Finanzen
Länder: Italien, Belgien, USA, England, Asien, Österreich

Permedia, Internationale Media-Vertretung,
Cretzschmarstraße 11,
D- 60 487 Frankfurt am Main,
Tel. +49/69/77 01 85,
Fax 707 40 34
Nachrichten, Sport, Lifestyle, Frauen,
Länder: weltweit

Publicitas Germany,
Oeder Weg 52-54
60318 Frankfurt am Main
Tel. +49/69/71914-90
Fax 719149-30
Nachrichten, Wirtschaft, Mode, TV, Fachtitel u.a.
Länder: weltweit

Reinhard International,
Posseltstraße 10,
D- 69 120 Heidelberg,
Tel.- +49/6221/160 436,
Fax 160 433
Nachrichten, Wirtschaft, Frauen
Länder: Frankreich, Großbritannien, Japan, Skandinavien, USA u.a.

SV Media Frankfurt
Tel. +49/69/74 34 93-0
Fax 74349310
Tageszeitungen, Wirtschaft, Business, Lifestyle u.a.
Länder: weltweit


Autor: Sandra Fösken
eingestellt am 31. Mai 2002

Digital

Die Kunst hinter der Künstlichen Intelligenz

Automatisierung, Künstliche Intelligenz, Predictive Analytics oder Machine Learning – allesamt Hype-Themen der Digitalisierung. Ihre Gemeinsamkeit? Sie bauen auf Algorithmen auf, die dem Computer beigebracht wurden. Sie machen den Computer intelligent. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Facebook testet Abo-Modell bei Instant Articles – aber Apple blockt das Vorhaben auf dem iPhone

Interessenskonflikt von zwei Tech- und Internet-Titanen: Facebook startet wie angekündigt im Oktober Tests…

Zehn Beispiele für intelligente Software, die unsere Arbeit erleichtern wird

Macht künstliche Intelligenz uns die Arbeit leichter? Laut einer Umfrage von TNS Infratest…

WeChat-Expertin: „Ich warne davor zu behaupten, dass WeChat im Westen gescheitert sei“

Janette Lajara hat mehrere Jahre in China gelebt und dort für OSK das…

Werbeanzeige

Werbeanzeige