Suche

Werbeanzeige

Großbritannien wirbt erstmals mehr im Internet als im Radio

Das Medium Internet hat sich in Großbritannien weiter zugelegt und überholt erstmals den Werbeanteil, den das Radio für sich beansprucht. Die Ausgaben für Onlinewerbung stiegen von 2003 auf 2004 um 60 Prozent auf 953 Millionen Euro. Wie eine Studie von Interactive Advertising Bureau (IAB) zeigt, haben die Werber 3,9 Prozent ihrer Ausgaben in Internetwerbung gesteckt. Das sind 0,1 Prozent mehr als beim Radio.

Werbeanzeige

Das größte Stück des Werbekuchens beanspruchen weiterhin die Printmedien. Ihr Anteil beträgt 41,5 Prozent, gefolgt von TV mit 23,9 Prozent und Direct Mail mit 14,6 Prozent. Im vergangenen Jahr investierten Unternehmen im Vereinigten Königreich 24,66 Milliarden Euro in Werbung. Das sind 5,8 Prozent mehr als 2003. Der Grund für die rasante Zunahme von Onlinewerbung sieht Guy Phillipson, Geschäftsführer von IAB, in der steigenden Anzahl an Haushalten mit schnellen Breitbandverbindungen.

Guy Phillipson beobachtet eine massive Änderung, die es erfordere, sich sich Konsumenten und Werber anpassen. Das Ausmaß der Onlinewerbung werde die Außenwerbung in den kommenden Jahren überholen. Das IAB ermittelt die Werbedaten in Zusammenarbeit mit PricewaterhouseCoopers und dem World Advertising Research Centre. pte

www.iab.net

www.pwcglobal.com

www.warc.com

Digital

News-Feed-Änderungen bei Facebook: Was Zuckerbergs Strategiewechsel für das Influencer-Marketing bedeutet

Die jüngst angekündigten Änderungen im News-Feed von Facebook sind seit Montag in Kraft: Nun rätseln Verleger, Journalisten und Unternehmen, wie sich der angepasste Algorithmus auswirken wird. Während journalistische Anbieter starke Einschnitte befürchten, könnten die Änderungen das Influencer-Marketing auf der Plattform stärken. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Warum innovative Startup-Ideen und Gadgets vor allem für ältere Menschen lebensnotwendig sind

Damit Ältere länger selbstbestimmt leben können, nutzen immer mehr Menschen über 65 Jahre…

Regie, Kamera, Schnitt, Sound, Visual Effects und International: „Die Klappe 2018“ ist zum 38. Mal ausgeschrieben

"Die Klappe" bildet alle Disziplinen der Bewegtbildkommunikation ab und wird als einziger rein deutschsprachiger…

Zwischen Ekel-Challenges und Kotzfrüchten: Diese Werbekunden präsentieren ihre Produkte beim RTL-Dschungelcamp

Wenn es eine Show im deutschen Fernsehen gibt, die durch Sonderwerbeformen glänzt, dann…

Werbeanzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige