Suche

Werbeanzeige

Fußball-WM lockt Verbraucher vom PC weg

Wenn Deutschlands Fußball-Nationalelf in Brasilien zu einer neuen sportlichen Begegnung aufläuft, hält es selbst die Online-Junkies nicht vor dem heimischen PC. Das hat der Tracking-Anbieter Intelliad ermittelt, der die Klicks am vergangenen Montag (Achtelfinale) zwischen 22 und 01 Uhr mit einem „fußballfreien“ Montag verglichen hat. Der Rückgang der Klicks lag bei 19 Prozent, die Internetzugriffe von Smartphones und Tablets nahmen um zwölf Prozent ab.

Werbeanzeige

Während des Spiels konzentrieren sich die meisten Zuschauer also auf das Geschehen auf dem Platz, stellt Intelliad fest. Ganz anders sah dies jedoch in der Halbzeitpause aus. Hier stieg die Zahl derer, die aktuelle Hintergrundinfos und Kommentare beim Public Viewing aus dem Netz abriefen, rapide an. Die Zugriffe erhöhten sich am Montag in der Halbzeitpause um 214 Prozent gegenüber dem Ende der ersten Spielhälfte. Auf mobilen Geräten stieg der Traffic sogar um 245 Prozent.

40 Prozent weniger Onlinekäufe

Für werbungtreibende Unternehmen und Betreibern von E-Shops ist die Weltmeisterschaft demnach eine harte Probe, denn gekauft wird entsprechend wenig, und wenn, dann in dem engen Fenster der Halbzeitpause. Die Kauflust während der deutschen WM-Spiele – heute um 18 Uhr ist Anpfiff zur Viertelfinal-Begegnung gegen Frankreich – breche um rund 40 Prozent ein, hatte Idealo kürzlich ermittelt.

(intelliAd/asc)

Kommunikation

Büro-Buddies und Karriere-Kumpel: Die Hälfte der Deutschen findet im Job Freunde fürs Leben

Viele Deutsche verbringen sehr viel Zeit mit Kolleginnen und Kollegen: Eine 40-Stunden Woche, und nach Feierabend gerne noch ein gemeinsames Getränk im Kollegenkreis. Die Hälfte der Berufstätigen in Deutschland hat im Büro bereits Freundschaften fürs Leben geschlossen. Immerhin jeder Zehnte pflegt sogar eine eheähnliche Vertrauensbeziehung am Arbeitsplatz. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Facebook testet Abo-Modell bei Instant Articles – aber Apple blockt das Vorhaben auf dem iPhone

Interessenskonflikt von zwei Tech- und Internet-Titanen: Facebook startet wie angekündigt im Oktober Tests…

Zehn Beispiele für intelligente Software, die unsere Arbeit erleichtern wird

Macht künstliche Intelligenz uns die Arbeit leichter? Laut einer Umfrage von TNS Infratest…

WeChat-Expertin: „Ich warne davor zu behaupten, dass WeChat im Westen gescheitert sei“

Janette Lajara hat mehrere Jahre in China gelebt und dort für OSK das…

Werbeanzeige

Werbeanzeige