Suche

Anzeige

Experten raten Werbern von Bandenwerbung ab

Drei Viertel der Werber in Großbritannien bezweifeln die gewünschte Wirkung von Bandenwerbung auf die Marke. Die Sponsoringeinnahmen sanken in Großbritannien innerhalb eines Jahres um 75 Millionen Euro. Wie eine Studie des Marktforschungsunternehmens Sponsorclick ergab, beachten nur drei Prozent der Zuschauer die Bandenwerbung bei Sportveranstaltungen.

Anzeige

Die restlichen 97 Prozent wollen sich auf das eigentliche Sportereignis konzentrieren. Berechnungen des World Sponsorship Monitor zufolge sank in Großbritannien die Summe der Sponsorverträge in Verbindung mit Sportveranstaltungen von 809 Millionen (2003) auf 734 Millionen Euro (2004). Der Media Guardian erklärt die Entwicklung damit, dass Logos auf den Banden nur einen verhältnismäßig kleinen Platz auf der Bildschirmfläche einnehmen.

Da Zuschauer bei der Bandenwerbung meist auch noch sechs oder mehr Marken gleichzeitig sehen, könnten sie sich oft keinen einzigen Namen merken, schlussfolgert auch eine Studie des Dienstleisters Sponsorclick. Roland Giscard d’Estaing, Strategiechef bei Sponsorclick, empfiehlt den Markenfirmen, sich vom Sponsoring abzuwenden und nach neuen Möglichkeiten für die Markenkommunikation zu suchen. pte

www.sponsorclick.com

www.sportsmarketingsurveys.com

Digital

Innovationsanführer Deutschland: Auch die Start-up-Welt gewinnt an Bedeutung

Deutschland ist, was Innovationen angeht, Vorreiter. Kein anderes Land der Welt ist in diesem Bereich so gut wie Deutschland, so das Weltwirtschaftsforum. Die deutschen Unternehmer seien risikofreudig und kreativ. Auch die Start-up-Landschaft wird weiterhin gefördert. So schickt der vom Bundeswirtschaftsministerium unterstützte German Accelerator 14 vielversprechende Jungunternehmen ab Januar ins Sillicon Valley. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

„Wir bieten flexitarisch, paleo, vegan, slow, clean, bio, regional“: Die nächtliche Guerilla-Aktion von Edeka sorgt für Aufmerksamkeit

Ein besonderes Jubiläum für Edeka. Die werden dieses Jahr 111 Jahre. Mit einer…

YouTube-Werbung auf dem TV: Werbetreibende sollten TV-Geräte nicht als Kanal, sondern als Medium zu verstehen

Bei der Bewegtbild-Nutzung geht der Trend hin zu sogenannten Snackable Videos, die sich…

Wenn der Algorithmus den neuen Kollegen findet: Wie wichtig wird Künstlicher Intelligenz im Bewerbungsprozess?

Künstliche Intelligenz könnte die Personalauswahl von Arbeitgebern in Zukunft prägen. 80 Prozent der…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige