Suche

Werbeanzeige

DMV sucht Selly-Preisträger 2008

Die Selly-Jury lädt wieder ein, sich zu bewerben: Aufgerufen sind Personen, die eine herausragende Vertriebsleistung im Rahmen einer ganzheitlichen Marketingstrategie realisiert und so zum wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens entscheidend beigetragen haben.

Werbeanzeige

Dabei sollte die Vertriebsleistung in ihrer ökonomischen Relevanz nachvollziehbar sein. Dem Vertriebskonzept sollte ein innovativer Ansatz zugrunde liegen, der in der Marketingstrategie des Unternehmens verankert ist. Und: Die operative Umsetzung sollte nicht länger als drei Jahre zurückliegen. Mit dem Selly hat der Deutsche Marketing-Verband (DMV) einen Preis für Bestleistungen im Vertrieb ins Leben gerufen, der Practice-Beispiele für die Integration von Marketing und Vertrieb ins Licht der Öffentlichkeit rücken soll.

Interessierte können sich bis zum 29. Februar 2008 beim Deutschen Marketing-Verband bewerben. Den Preis verleiht der DMV und die „absatzwirtschaft – Zeitschrift für Marketing“ als Medienpartner im Rahmen des Deutschen Vertriebskongress am 27. Mai 2008 im Maritim Hotel Düsseldorf.

Download Ausschreibung
Bisherige Preisträger

Kommunikation

Der Rücken schmerzt und der Nacken ist hart: Warum ist Sitzen eigentlich so schlecht?

64.000 Stunden – das ist die Anzahl der Stunden, die Sie alleine im Büro im Laufe Ihres Arbeitslebens im Sitzen verbringen. Das klingt nicht sehr gesund, oder? Warum Sitzen so schlecht ist und wie Sie trotz Bürojob fit bleiben können, lesen Sie hier. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Top-Studie: Online gleich nach dem Aufwachen und kurz vor dem Einschlafen – jeder Zweite nutzt Social Media im Bett

Marktforschung und Wirtschaft veröffentlichen täglich neue Studien, die für Unternehmen und Marketer wichtig…

Immer am Ball bleiben: So sehr schätzen Personaler die Form der Weiterbildung

Kürzer werdende Innovationszyklen, schnellere Entscheidungsprozesse oder die Auflösung etablierter Geschäftsprozesse: Wie können Unternehmen…

Ministerien sind Top-Werbekunden bei Facebook: Justizministerium gab knapp 450.000 Euro aus

Obwohl Maas zu den schärfsten Kritikern von Facebook zählt und mit dem NetzDG…

Werbeanzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige