Suche

Werbeanzeige

Der neue Loewe Connect ID in Apfelgrün

In den letzten Tagen sorgten Gerüchte für Schlagzeilen, dass Apple an einer Übernahme des oberfränkischen TV-Herstellers Loewe interessiert sei. Darauf reagierte Loewe jetzt mit einer ironischen Anzeige, die gleichzeitig als Auftakt für die Launchkampagne des neuen Loewe Connect ID dient. Mit der Zeile "Aus aktuellem Anlass: Der Loewe Connect ID in Apfelgrün." beweist Loewe Humor in Bezug auf die Übernahmespekulationen und setzt parallel in Szene, was den neuen Loewe Connect ID auszeichnet: individualisierbares Design in leuchtenden Farben.

Werbeanzeige

Laut Hersteller könne das neue TV-Gerät vom Kunden individuell zusammengestellt werden: Egal ob grün oder weiß, 3D oder 2D, mit integriertem Festplattenrecorder DR+ oder ohne – der Loewe Connect ID lasse keine Wünsche offen. Exakt 2 160 Wünsche könnten sich Fernseh- und Designfans erfüllen. Denn so viele Variationsmöglichkeiten soll das 3D-fähige und standardmäßig mit LAN und WLAN ausgerüstete Unterhaltungssystem bieten. Der neue Loewe Connect ID stehe wie kaum ein anderer Smart-TV für die Kombination aus technischen Innovationen und individuellem Design.

Konzipiert, kreiert und realisiert wurden die Printanzeigen, Banner und POS-Materialien von der Hamburger Kreativ-Agentur Philipp und Keuntje. Um eine jüngere Zielgruppe für das neue TV-Gerät zu begeistern, setzte die Agentur erstmals auf frische, grüne und orangefarbene Farbfonts, die mit dem gängigen, dezenten Loewe-Grau kontrastieren.

Zu sehen ist die Print-Kampagne ab 21. Mai im „Focus“ und in „TV Spielfilm plus“. Die Markteinführung des Loewe Connect ID soll außerdem von Bannern auf Spiegel Online begleitet werden.

www.loewe.tv

Kommunikation

Die elf wichtigsten Fähigkeiten, die ein Social-Media-Redakteur im Jahr 2017 haben muss

Nicht selten entscheiden mittlerweile Social-Media-Redakteure über Erfolg oder Misserfolg einzelner Stücke. So wichtig ist der Traffic von Facebook & Co. längst geworden. Zudem finden sie viele virale Rohdiamanten, die nur noch etwas geschliffen und in Form gebracht werden müssen, um dann für Extra-Klicks zu sorgen. Andreas Rickmann, Social-Media-Chef der Bild, hat in seinem Blog die wichtigen Fähigkeiten aufgeschrieben, die einen erfolgreichen Social-Media-Redakteur 2017 auszeichnen. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Die elf wichtigsten Fähigkeiten, die ein Social-Media-Redakteur im Jahr 2017 haben muss

Nicht selten entscheiden mittlerweile Social-Media-Redakteure über Erfolg oder Misserfolg einzelner Stücke. So wichtig…

„Air Berlin wächst wieder“: Die Katastrophenkommunikation der Airline vor der Pleite

Air Berlin in der Krise: Die verlustreiche Gesellschaft musste diese Woche Insolvenz anmelden,…

Wechsel des DFB-Sponsoringpartners: Warum Volkswagen noch nicht zum DFB passt

Nach 45 Jahren Partnerschaft zwischen dem Deutschen Fußballbund und Mercedes-Benz und fünf gewonnenen…

Werbeanzeige

Werbeanzeige