Suche

Werbeanzeige

Das Internet ist als Medium der „Superhit“

Das Internet konkurriert mit der Tageszeitung und macht mit seiner Kostenlos-Kultur den einen oder anderen Leser abspenstig. Michael Grabner, Stellvertretender Vorsitzender der Holtzbrinck-Geschäftsführung, sieht dennoch keinen Ansatz, das Internet wirtschaftlich zu betreiben.

Werbeanzeige

In einem Interview mit der absatzwirtschaft – Zeitschrift für Marketing befürchtet Grabner nicht, dass Internet-Angebote den Informationsbedarf des Tageszeitungslesers decken. „Je mehr übers Internet und über andere Kanäle hineinkommt, desto größer wird der Schrei nach einem Filter“, kommentiert Grabner die Bedeutung guter Journalisten.

Dabei will Grabner neue Spielarten für die Produktion des Print-Produkts gar nicht ausschließen: Es könne sich durchaus abzeichnen, dass Papier und der Druck künftig wegfallen und Leser ihre Zeitung selbst ausdrucken. Also keine wirkliche Chance für Journalismus im Internet? Grabner: „Das Internet ist als Medium ein „Superhit“, wirtschaftlich aber schwer zu beherrschen.“

In der aktuellen Ausgabe der absatzwirtschaft spricht Michael Grabner über die Zeitungsbranche in Deutschland und den notwendigen Umbruch.

www.absatzwirtschaft.de

Digital

Neue Studie: HubSpot präsentiert „The Future of Content Marketing“ auf der dmexco

HubSpot stellte auf der dmexco die neue Studie „The Future of Content Marketing“ vor, die einen Einblick in die aktuellen Online-Vorlieben und -Wünsche von Verbrauchern gibt. Inken Kuhlmann erläutert die Ergebnisse und zeigt, wohin die Entwicklung geht. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Das sind die wichtigsten Verteidigungsmaßnahmen um Ihren Workspace zu schützen

200.000 betroffene Computer in 150 Ländern, hunderte Millionen Dollar Schaden. Ein Erpressungstrojaner namens…

Der Kampf gegen Ad Fraud: Das Markenrisiko in Deutschland steigt

Die digitale Werbebranche kämpft weiterhin mit Ad Fraud und markenunsicheren Umfeldern. Das ergab…

Happy Birthday zum 35. Geburtstag, Emoticon: Fakten rund um die Mutter aller Emojis

Vor 35 Jahren schlug der Informatiker Scott Fahlman in einer Mailbox-Nachricht die Verwendung…

Werbeanzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige