Suche

Werbeanzeige

Das Gros der Kids entscheidet beim Einkauf in eigener Sache

Die 3- bis 5-Jährigen bestimmen in der Regel selbst, wie sie ihr Zimmer einrichten (60 Prozent). Jedes zweite Kind hat freie Wahl bei Kindermagazinen (50 Prozent) und ist auch bei der Kaufentscheidung von Lebensmitteln beteiligt (47 Prozent). Das zeigt eine Befragung von 510 Müttern mit Kindern im Alter von 3 bis 7 Jahren.

Werbeanzeige

Nach ihren Aussagen kommen monatlich durchschnittlich 316 Euro für die Kinder an Kosten zusammen (in 2002: 270 Euro). Bei Print-Produkten gewichten die Mütter: Bücher verbinden sie vor allem mit dem edukativen Aspekt, gefolgt von Kreativität und Spaß. Bei Kinderzeitschriften stehen Spaß und erst dann Wissensvermittlung und Kreativität im Vordergrund. 91Prozent der Mütter, deren Kinder Zeitschriften lesen, betrachten die Magazine mit ihren Kindern gemeinsam.

Der Egmont Ehapa Verlag und Ravensburger befragten die Mütter zum Medien-, Freizeit- und Konsumverhalten ihrer Kinder. „Die Studie belegt, dass schon die Jüngsten die eigentlichen Kaufentscheider in der Familie sind“, erklärt Ingo Höhn, Geschäftsleiter Anzeigen Egmont Ehapa Verlag.

www.ehapa-media.de

Kommunikation

„Weil Hitler gerade nicht kann“: ZDF-„heute-show“ frisiert AfD-Plakate um und polarisiert damit im Social Web

"#heuteshow-Leaks: Das sind die neuen AfD-Plakate", schreibt die Redaktion der Satire-Sendung "heute-show" bei Facebook und Twitter. Dazu wurden vier Fotos veröffentlicht, die AfD-Wahlplakate zeigen, an denen die Satiriker vom ZDF Hand angelegt haben. Denn nun heißt es etwa "Bernd statt Börek" und "Weil Hitler gerade nicht kann." Im Social Web wurde die Aktion zum Hit, es gibt aber auch Kritik. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Sie snappen 30 Minuten am Tag: Snapchat meldet fünf Millionen deutsche Nutzer

Auf der diesjährigen Dmexco ist ein Newcomer vertreten, der in den vergangenen beiden…

Dekadente Luxusreisen: So originell binden Chefs ihre Mitarbeiter ans Unternehmen

Wie bindet man Mitarbeiter an eine Firma? Das Unternehmen UNIQ GmbH, zu dem…

Das sind die wichtigsten Verteidigungsmaßnahmen um Ihren Workspace zu schützen

200.000 betroffene Computer in 150 Ländern, hunderte Millionen Dollar Schaden. Ein Erpressungstrojaner namens…

Werbeanzeige

Werbeanzeige