Werbeanzeige

Advertorial

Connected Cars: BMW-Weltpremiere auf der dmexco 2015

Weit mehr als nur eine Orientierungshilfe für die Besucher stellt die neue dmexco-App dar, die jetzt zum kostenlosen Download bereitsteht. © dmexco

Exklusiv auf der dmexco wird BMW sein Flaggschiff der „Connected-Car“-Generation präsentieren: Das komplett vernetzte BMW 7er-Modell soll Fahrer und Passagieren völlig neue Möglichkeiten der kommunikativen Interaktion bieten. Zum Start der internationalen Messe und Konferenz für digitales Marketing am 16. September erwarten die Veranstalter EU-Kommissar Günther H. Oettinger.

Werbeanzeige

Gemeinsam mit Christian Muche (dmexco), Gerald Böse (Koelnmesse) und Matthias Wahl (BVDW) wird Günther H. Oettinger in seinen Opening Remarks die dmexco 2015 eröffnen. Am zweiten dmexco Tag präsentiert BMW exklusiv das komplett vernetzte BMW 7er-Modell. Was diese Entwicklung für die Marken und Geschäftsmodelle der Automotive-Branche bedeutet, wird Timo Resch erläutern, er ist Vice President Produkt Management Grand Series bei BMW. Sein Vortrag „The BMW World Premiere of an Advanced Brand and Technology: Product and Marketing Innovations of the All-New BMW 7 Series“ in der Congress Hall ist auf 13:25 Uhr am 17. September terminiert.

Ebenfalls am zweiten dmexco Tag geben sich zwei internationale YouTube-Stars die Ehre: Beauty-Guru Essie Button und Vlogger-Singer-Songwriter Tessa Violet, die jeweils über eine Million Abonnenten vorweisen können, verraten zum krönenden Abschluss der dmexco Show in der von Maker Studios präsentierten YouTube-Session das Geheimnis ihres Video-Erfolgs – inklusive Best Cases und einer musikalischen Live-Performance auf der dmexco Bühne (17.09., 17 Uhr, Congress Hall).

Offizielle dmexco App jetzt verfügbar

Auch in der Hallenplanung hält die dmexco 2015 einige Neuerungen bereit: In der vierten dmexco Halle (Halle 9) bietet etwa die neue Broadcast Area gute Voraussetzungen, um in bewegten Bildern von der dmexco zu berichten. Mit der Girls´ Lounge erhalten weibliche Branchengrößen erstmals einen eigenen Treffpunkt auf der dmexco. Und das erweiterte dmexco Start-Up Village in Halle 6 ermöglicht in diesem Jahr noch mehr Jungunternehmen, ihre neuartigen Lösungen, Geschäftsmodelle und Technologien zu präsentieren.

Für einen umfassenden Überblick über alle neuen Locations der dmexco 2015 sorgt der offizielle Hallenplan und die neue Version der offiziellen dmexco App, die für iOS und Android ab sofort zum kostenlosen Download bereitsteht. Neben einem ausführlichen Hallenplan enthält die optimierte dmexco App 2015 viele weitere praktische Services auf Deutsch und Englisch, die den dmexco Besuch zusätzlich erleichtern. Darunter alle wichtigen dmexco Infos, etwa zur Anfahrt, die Check-Ins oder die Party, den persönlichen dmexco Terminplan, alle Aussteller sowie das gesamte Conference-Programm an beiden dmexco Tagen.

#dmexco bis in die Kölner City

Die Vorträge und Diskussionen der dmexco 2015 lassen sich auch in den Social Media unter #dmexco verfolgen – oder an den zahlreichen dmexco Hotspots in Köln. Erstmals werden in diesem Jahr Impressionen der Kongressmesse fast live auch in Köln und Umgebung zu sehen sein. Die Partner Dentsu Aegis Network und Ströer übertragen mittels der neuartigen Live-Poster-Technologie der Dentsu Aegis-Tochter Posterscope Bilder und Inhalte zeitnah auf die Public Video-Screens in der Domstadt, vor allem in stark frequentierten Bahnhöfen.

Kommunikation

Otto gründet Otto Group Digital Solutions als Holding für digitale Dienstleistungsunternehmen

Neue und attraktive Geschäftsmodelle im handelsnahen Dienstleistungsbereich identifizieren, aufbauen und im Markt etablieren: Diese Ziele will die Otto Group mit der jetzt erfolgten Gründung der Otto Group Digital Solutions (OGDS) erreichen. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

E-Mail-Konten und Onlineprofile: Was tun mit dem digitalen Nachlass?

Wer heute stirbt, hat kaum über sein digitales Erbe nachgedacht. Ein Fehler. Denn…

Thyssen-Krupps Agentur, Apple wirbt mit James Corden und Google startet WhatsApp-Rivalen

Nach dem frischen Logo verschreibt sich Thyssen-Krupp die nächste Verjüngungskur. Mit Thjnk plant…

E-Mobility- „Strom statt Benzin im Blut“ Die Herausforderung für Automobil-Marken

Wenn Marken Märkte erobern, gehen diese häufig mutig gegen etablierte Grenzen der Branchen…

Werbeanzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige