Suche

Anzeige

China vs. USA: Cyber-​​Karte zeigt das Ausmaß des globalen Cyber ​​Wars

Meistens sind Cyberattacken so abstrakt, dass wir es nur mitbekommen, wenn eine Internetseite für eine gewisse Zeit nicht mehr verfügbar ist, Onlinekontos geknackt werden oder E-Mails falsch rausgehen. Norse zeigt allerdings auf seiner interaktiven Karte in Echtzeit, welche Angriffe gerade stattfinden.

Anzeige

Eine interaktive Karte, die den globalen Cyber-Krieg in Echtzeit visualisiert, machte in den sozialen Netzwerken in den letzten Tagen die Runde. Es zeigt einen stetigen Fluss, manchmal Sintflut, von Cyber-Angriffen zwischen den verschiedenen Nationen. Dargestellt werden die Angriffe als bunte Laserstrahlen. Auf der Norse-Karte lassen sich die verschiedenen Angriffsarten sehen und in welchem Land der Angriff entstand.

Wer steckt dahinter?

Norse ist eine Firma mit Sitz in Foster City, Kalifornien. Sie bieten proaktive Sicherheitslösungen auf der Basis ihrer globalen „dark intelligence“-Plattform an. Sie sammeln Informationen über Angriffe, zeichnen sie auf und lassen ihre Kunden wissen, woher diese kommen. So können schneller bösartige IP-Adressen zu blockiert werden. Die Firma zieht tatsächliche Angriffe auf sein Netzwerk und filtert diese dann durch 8 Millionen Spezialsensoren, die es in 50 Ländern verstreut hat.

Diese Seite ist eine ständige Erinnerung daran, seine eigenen Dienste und Geräte immer auf dem neuesten Stand zu bringen und zu schützen, damit Sie nicht Opfer von einem dieser Angriffe werden.



 

dfdf

Kommunikation

Welt in Zahlen: „Blockchain“ als Möglichkeit, die digitale Welt zu revolutionieren

Die Blockchain könnte viele Ökosysteme revolutionieren – oder aber auch einfach nur eine Blase sein. Revolutioniert aber die Blockchain vielleicht auch das Marketing? In Zahlen geht absatzwirtschaft dem Phänomen auf die Spur. Klar ist: Die Technologie ist noch unreif. Aber die Perspektiven sind verheißungsvoll (Zahlen von September 2018). mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Welt in Zahlen: „Blockchain“ als Möglichkeit, die digitale Welt zu revolutionieren

Die Blockchain könnte viele Ökosysteme revolutionieren – oder aber auch einfach nur eine…

Die laute Kritik am Diesel-Fahrverbot: Autofahrer befürchten lange Staus, schwere Kontrollen und Chaos auf den Straßen

Die drohenden Diesel-Fahrverbote spalten Deutschland wie kein zweites Thema. Wie beurteilen die betroffenen…

Personalie offiziell bestätigt: Ex-Mercedes-Manager Jens Thiemer wird Marketing-Chef bei BMW

Jens Thiemer, ehemals Manager bei Mercedes, wird ab Januar für BMW arbeiten. Als…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige