Suche

Anzeige

BroadVision und NCR schaffen Anknüpfungspunkte

BroadVision und NCR werden 17 Millionen US-Dollar in die Entwicklung von Software-Adaptern investieren, die zukünftig ihre Produkte miteinander verknüpfen sollen.

Anzeige

NCR bringt in die Partnerschaft seine Datenbank Teradata, seine CRM-Anwendungen und seine Geldservice-Terminals ein; BroadVision steuert seine personalisierten E-Business-Anwendungen bei. Die Geldautomaten – bislang über dedizierte Netzwerke verbunden – werden so in die CRM-Programme von Banken und ihren Partnern integriert. Als Zielmarkt werden zunächst die Finanzdienstleister anvisiert, später auch die Branchen Einzelhandel, Kommunikation, Tourismus, Logistik und verarbeitende Industrie.

Weitere Infos unter www.ncr.com und http://www.broadvision.com

Kommunikation

Ein Blick auf den Marketing Tag 2018: Was Algorithmen und Kugelschreiber über den Stand der Branche verraten

Was darf man von einem jährlichen Verbandstreffen mit 1.500 Marketing Leuten erwarten? Eigentlich relativ viel, wenn man sich das Line-up der über 100 Referenten zum 45. Deutschen Marketing Tag am 5./6. Dezember anschaute. Das war dann auch der Grund, mich für die Reise nach Hannover zu entscheiden. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Deutscher Marketing Tag 2018: Hat nicht nur klüger, sondern auch Spaß gemacht

Der 45. Deutsche Marketing Tag ist vorbei und in diesem Jahr drehte sich…

Ein Blick auf den Marketing Tag 2018: Was Algorithmen und Kugelschreiber über den Stand der Branche verraten

Was darf man von einem jährlichen Verbandstreffen mit 1.500 Marketing Leuten erwarten? Eigentlich…

Das sind die Top-Influencer, Micro-Influencer und Medien auf Twitter in den Bereichen Marketing und Tech

Welche Personen, Medien und Institutionen haben in Deutschland den größten Einfluss auf das…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige