Suche

Anzeige

Brandmaker im Visionaries Quadrant positioniert

Die Brandmaker GmbH, der führende Anbieter von Marketing Resource Management (MRM)-Software in Europa, wurde im Visionaries Quadrant des „Magic Quadrant für Marketing Resource Management“ von Gartner, Inc. positioniert. Dass Gartner uns in den Visionaries Quadrant für Marketing Resource Management aufgenommen hat, bestätigt den nachweislichen Erfolg von BrandMaker und unterstreicht unsere Stellung auf dem MRM-Markt“, so Mirko Holzer, CEO von BrandMaker.

Anzeige

„Als europäischer Marktführer sind wir gerade dabei, die nächsten Expansions-Schritte vorzubereiten und unsere weltweite Präsenz zu erhöhen. Die hervorragende Position bei Gartner ist für uns eine große Motivation und bietet gleichzeitig gute Voraussetzungen, um beispielsweise auch amerikanische Kunden von der Leistungsfähigkeit unserer Produkte zu überzeugen“, so Holzer weiter.

Der Gartner Magic Quadrant ist eine grafische Darstellung eines Marktes zu einem bestimmten Zeitpunkt und für eine bestimmte Zeitspanne. Er stellt die Analyse aus Sicht von Gartner dar, wie bestimmte Lösungsanbieter bezüglich bestimmter Kriterien für diesen Markt, wie er von Gartner definiert ist, abschneiden. Gartner empfiehlt keinen der Lösungsanbieter, Produkte oder Dienstleistungen, die im Magic Quadrant abgebildet sind, und rät Endanwendern nicht, ausschließlich solche Lösungsanbieter, die im „Leaders“-Quadranten platziert sind, zu wählen.

Für seinen Magic Quadrant ordnet Gartner die Lösungsanbieter auf Basis ihrer „Umsetzungskompetenz“ und der „Vollständigkeit ihrer Vision“ ein. Die MRM-Lösungsanbieter wurden von den Gartner Analysten anhand der gewichteten Kriterien Produkt und Dienstleistungen, Gesamteindruck, Vertriebsaktivitäten und Preisgestaltung, Marktorientierung und Erfolgsgeschichte, operatives Geschäft, Marketing-Verständnis, Angebotsstrategie sowie Geschäftsmodell untersucht.

„Wir sehen die Ganzheitlichkeit unseres Produktes und die Innovationskraft unserer Firma honoriert, die im Bereich Marketing-Software über eine der größten Entwicklungsmannschaften weltweit verfügt,“ ergänzt Holzer.

Als webbasierte MRM-Lösung deckt Brandmaker den gesamten Marketing-Prozess modular ab – von der Planung und Budgetierung über Media Asset Management sowie Workflow- und Freigabeprozesse bis hin zu Reporting und Controlling.

www.brandmaker.com

Kommunikation

Fachkongress für den Mittelstand: Continental, Würth & Co. auf dem Lead Management Summit 2019

Am 9. und 10. April 2019 dreht sich im Vogel Convention Center Würzburg alles rund um das Thema „Lead Management“. Denn dann findet der marconomy Lead Management Summit statt. Der Fachkongress zeigt Marketing- und Vertriebsverantwortlichen aus dem Mittelstand, wie Interessenten, sogenannte „Leads“ generiert, Neukunden gewonnen und Bestandskunden ausgebaut werden. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Wie Electronic Arts seinen neuen Shooter Apex Legends mit einem Marketing-Coup zum Megahit machte

Stundenlang vor dem Computer sitzen und in virtuelle Welten abtauchen – der Erfolg…

„Mensch, Moral, Maschine“: BVDW will Debatte über digitale Ethik anstoßen

Der BVDW fordert gerichtliche Überprüfbarkeit algorithmischer Entscheidungen. So heißt es in dem am…

Abo statt Eigentum – die Netflix-Generation honoriert die Flexibilität von Auto-Abos

Die positiven Erfahrungen insbesondere jüngerer Menschen mit Spotify, Netflix und Co. beflügeln offensichtlich…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige