Suche

Werbeanzeige

„Bam, I’m Bowie“ – so witzig wirbt Carpool-Karaoke-Star James Corden für Apple Music

James Corden als David Bowie

Apple hat das beliebte Format "Carpool Karaoke", in dem Late-Night-Moderator James Corden in einem Auto mit bekannten Stars singt, gekauft. Jetzt macht Corden in einem sehenswerten Spot Werbung für das Streaming-Angebot Apple Music. U.a. schlüpft er dafür in die Rollen bekannter Musik-Stars, wie David Bowie, Slash oder die Spice Girls.

Werbeanzeige

Die Handlung des Spots sieht so aus, dass Corden vor den Apple-Managern Jimmy Iovine, Eddy Cue und Bozoma Saint John Ideen für einen Apple-Music-Spot präsentiert. Dabei ist eine Idee schräger als die nächste und die Apple-Bosse sind alles andere als begeistert. Am Ende wird die Message natürlich trotzdem rübergebracht …

Digital

Werbung aus der Sprachbox – schweigen oder mitreden?

Das technische Fundament des Marketings ist im ständigen Wandel, und jedes Mal gilt: Wer sich an einen neuen Trend wagt, hat entweder Glück, weil er das „next big thing“ rechtzeitig erkannt hat, oder Pech, weil sich die Neuheit als absoluter Flop entpuppt. Vor dem gleichen Dilemma stehen Werbetreibende momentan, wenn es um gesprochene Werbung per digitalem Sprachassistenten geht. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Neue Werbeclips: Nach Jahren der Demütigung entdeckt Twitter die Selbstironie

Auch 2017 war ein extrem herausforderndes Jahr für Twitter: Der Social Media-Pionier musste…

Profit oder ernsthafter Protest? Die Outdoor-Marke Patagonia lehnt sich gegen Trump auf

Es ist für die Outdoor-Marke Patagonia nicht ertragbar: Trump ordnete vor ein paar…

Google Jahresrückblick – nach diesen Begriffen suchten die Deutschen 2017 am häufigsten

Wie jedes Jahr hat Google wieder eine Liste der meistgesuchten Begriffe veröffentlicht. Der…

Werbeanzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige