Suche

Anzeige

Auszeichnungs-Hattrick für Haribo

Deutsche Jugendliche und junge Erwachsene haben in einem Online-Voting ihre Lieblingsmarken genannt. Dabei landete Haribo in der Kategorie „Beliebteste Süßigkeit“ zum dritten Mal in Folge auf Platz 1. Initiiert hatte die Umfrage erneut die Marktforschungs- und Beratungsagentur Youngcom.

Anzeige

Bei der bundesweiten Abstimmung wurden in der Zeit von Mitte Mai bis Anfang Oktober 2013 über 14.000 Teilnehmer zwischen 13 und 29 Jahren befragt, welche Süßigkeiten-Marke für sie die beliebteste darstellt. Mit 30,2 Prozent der Stimmen hat Haribo den ersten Platz erreicht und konnte sich somit gegen die fünf nächstplatzierten Marken durchsetzen: Kinder Riegel, Milka, Ritter Sport, Katjes und Pick up.

AOK, Kaufland und Sparkasse unter den weiteren Siegern

Beim Wettbewerb „Young Brand Awards 2013“ wurden in zahlreichen Kategorien die bevorzugten Marken ermittelt. VW ist das beliebteste Auto im Kleinwagensegment, Audi siegt bei den größeren Pkw. Yamaha ist der beliebteste Motorroller, Coca-Cola die beste Getränkemarke. McDonald’s setzt sich bei den Schnellrestaurants durch und Samsung bei den Smartphones.

Weitere Siegermarken sind Canon (Digitalkamera), T-Mobile (Mobilfunkanbieter), Pro Sieben (TV-Sender), Sparkasse (Banken), AOK (Krankenkassen) und Allianz (Versicherung). Unter den Fashion-Marken haben Deutschlands Jugendliche und junge Erwachsene Levi’s (Jeans), Nike (Sneakers) sowie Fossil (Uhr) als ihre jeweilige Nummer eins gekürt. Sieger im Bereich Supermärkte ist Kaufland. Auch Nivea (Deodorant), Head & Shoulders (Shampoo) und Schwarzkopf (Styling) erhielten jeweils die meisten Stimmen der insgesamt mehr als 20.000 Umfrageteilnehmer.

(Youngcom/asc)

Kommunikation

Die Masse macht’s: Deutsche zahlen für mehrere Streaminganbieter-Abos gleichzeitig

Die deutschen Fernsehsender arbeiten an einer gemeinsamen „Supermediathek“ und die internationalen Streaminganbieter haben sich längst als Platzhirsche etabliert. Ist der Markt in Deutschland schon gesättigt? Dies legt die Studie eines britischen Marktforschungsunternehmens nahe. Wachstum sei aktuell nur noch über die parallele Mehrfachnutzung der Dienste möglich. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Das sollte im Marketing-Mix nicht fehlen: Der lange Erfolg des Branded Content

Unterhaltender und informativer Inhalt, keine marktschreierische Produktvorstellung, sondern nur ein dezenter Hinweis oder…

Die Masse macht’s: Deutsche zahlen für mehrere Streaminganbieter-Abos gleichzeitig

Die deutschen Fernsehsender arbeiten an einer gemeinsamen „Supermediathek“ und die internationalen Streaminganbieter haben…

Angst vor Markteinstieg: What would Google DOOH?

Google will in den deutschen Digital Out-of-Home-Markt eingreifen. Während die Branche schon zittert,…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige