Suche

Werbeanzeige

Aufschwung zeigt sich in Personalzuwachs

In der Werbebranche stehen die Zeichen eindeutig auf Aufschwung. Laut aktuellem Herbstmonitor des Gesamtverbandes Kommunikationsagenturen (GWA) rechnen die Werbe- und Kommunikationsagenturen in diesem Jahr mit einem durchschnittlichen Umsatzzuwachs von 6,2 Prozent. Im Frühjahr prognostizierte der Verband noch ein Wachstum von drei Prozent. Für das Jahr 2011 erwarten 77 Prozent der befragten Agenturen weitere Umsatzzuwächse und geben diese mit durchschnittlich 5,2 Prozent an.

Werbeanzeige

Die Mehrheit der Agenturen gab an, dass die Kosten im Jahr 2010 im Vergleich zu Vorjahr abgenommen hätten. Bei 34 Prozent der Befragten seien sie gestiegen, bei 21 Prozent gleich geblieben. Investiert haben Werbeunternehmen dem Herbstmonitor zufolge in Personal und Weiterbildung, reduziert wurden vor allem Reisekosten. 64 Prozent der Agenturen hätten im Personalbereich durch Neueinstellungen auf die derzeitige Wirtschaftslage reagiert. Insgesamt beschäftigten 47 Prozent der Agenturen mehr und 15 Prozent gleich viele Mitarbeiter als zum Vergleichszeitpunkt des Vorjahres.

Aufgrund gestiegener Umsätze und geringerer Kosten habe sich die Rendite der Agenturen positiv entwickelt. Während die Befragten noch im Frühjahr für 2010 mit einer Rendite-Steigerung von 16,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahr gerechnet hätten, erwarteten sie jetzt für das laufende Jahr ein Plus von 31 Prozent. Veränderungen erführen die Agenturen zurzeit nicht nur durch die sich verbessernde Konjunktur, sondern auch bei den Aufgabenbereichen. Die Arbeitsschwerpunkte verlagerten sich weiter in Richtung Online-Marketing und E-Commerce. 93 Prozent der befragten Agenturen gäben an, dass dieser Geschäftsbereich an Bedeutung gewonnen habe. Im Vorjahr lag der Wert bei 84 Prozent. Auch das Thema Markenführung und Branding habe bei fast zwei Drittel der Agenturen an Bedeutung gewonnen. An Bedeutung verloren hätten vor allem Sponsoring und klassische Werbung.

www.gwa.de

Kommunikation

Von #umparkenimkopf bis #heimkommen: So haben Hashtags das klassische Marketing revolutioniert

Happy Birthday Hashtag! Die kleine Raute mit der großen Wirkung wird zehn Jahre alt und ist aus unserer heutigen Kommunikation nicht mehr wegzudenken. Aktuell werden weltweit täglich 125 Millionen Hashtags getwittert. Fakten und erfolgreiche Kampagnen rund um den Hashtag mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Der Kult-Bulli kommt zurück: Volkswagen werkelt an einer E-Version

Bald ist es soweit und der originale VW-Transporter, der als Bulli Kult geworden…

Werbedreh statt spontaner Anti-Rassismus-Aktion: Edeka-Laden mit leeren Regalen war Video-Location

Es war der Social-Media-Renner der vergangenen Tage: In der Hamburger Hafencity hat ein…

Vom Wu-Tang Clan bis hin zum kleinen Snapchat-Geist: Wie das Logo, so die Marke

Viele Markenzeichen großer deutscher Firmen haben eine lange Tradition. Gingen früher allerdings die…

Werbeanzeige

Werbeanzeige