Suche

Werbeanzeige

66,2 Millionen Euro Online-Bruttowerbeaufwand im ersten Quartal 2003

Von Januar bis März 2003 wurden im Internet 66,2 Millionen Euro für Werbung ausgegeben. Das entspricht einem Plus von 37,5 Prozent zum Vergleichszeitraum des Vorjahres.

Werbeanzeige

Seit Beginn des Jahres 2003 wurde kontinuierlich mehr Geld in Onlinewerbung
investiert. Im März gaben Werbetreibende mit über 28 Millionen Euro 36,7 Prozent
mehr für Werbung im Internet aus als im selben Monat des Vorjahres.

Zu den werbeintensivsten Marktkategorien des ersten Quartals gehörten
Dienstleistungen mit über 13,5 Millionen Euro (plus 35,5 Prozent), gefolgt von Handel
und Versand mit 11,8 Millionen Euro (plus 82,1 Prozent), den Finanzdienstleistungen
(plus 67,6 Prozent), Telekommunikation (plus 70,8 Prozent sowie Verkehrsmittel und
– einrichtungen (plus 33,2 Prozent). In diesen Marktkategorien wurden knapp 70
Prozent des Onlinewerbeumsatzes generiert.

Über alle Branchen hinweg betrugen die Online-Investitionen 1,7 Prozent am
Gesamt-Werbekuchen.

www.nielsen.de

Kommunikation

Von #umparkenimkopf bis #heimkommen: So haben Hashtags das klassische Marketing revolutioniert

Happy Birthday Hashtag! Die kleine Raute mit der großen Wirkung wird zehn Jahre alt und ist aus unserer heutigen Kommunikation nicht mehr wegzudenken. Aktuell werden weltweit täglich 125 Millionen Hashtags getwittert. Fakten und erfolgreiche Kampagnen rund um den Hashtag mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Der Kult-Bulli kommt zurück: Volkswagen werkelt an einer E-Version

Bald ist es soweit und der originale VW-Transporter, der als Bulli Kult geworden…

Werbedreh statt spontaner Anti-Rassismus-Aktion: Edeka-Laden mit leeren Regalen war Video-Location

Es war der Social-Media-Renner der vergangenen Tage: In der Hamburger Hafencity hat ein…

Vom Wu-Tang Clan bis hin zum kleinen Snapchat-Geist: Wie das Logo, so die Marke

Viele Markenzeichen großer deutscher Firmen haben eine lange Tradition. Gingen früher allerdings die…

Werbeanzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige