Suche

Werbeanzeige

4,6 Millionen Fake-Accounts – die falschen Twitter-Freunde des Donald Trump

© Donald Trump hat auf Twitter nicht nur echte Follower

Der umstrittene US-Präsidentschaftskandidat Donald Trump ist bei Twitter eine große Nummer mit rund 12,4 Millionen Followern. Wie FAZ.net berichtet, sind davon allerdings rund 4,6 Millionen Follower gar nicht echt, sondern Fake-Accounts. Darunter Bots - also Programme, die sich wie Nutzer Verhalten - und dafür sorgen, dass Trump-Parolen in die Trending Topics aufsteigen.

Werbeanzeige

Die FAZ beruft sich auf Zahlen des Online-Tools Twitteraudit, laut dem 4,6 Millionen Follower von Donald Trumps Twitter-Account gar nicht echt sind. Die Twitter-Bots retweeten automatisch Trump-Tweets und streuen auch selbstständig Pro-Trump-Inhalte in dem sozialen Netzwerk.  Auf diese Weise sei der Hashtag #TrumWon („Trump hat gewonnen“) direkt nach dem ersten TV-Duell mit seiner Konkurrentin Hillary Clinton in die Trending Topics bei Twitter gebracht worden.

Hillary Clintons Online Tool

Auch das Wahlkampfteam von Hillary Clinton setzt Bots und Online-Tools ein, soweit bisher bekannt aber nicht so manipulativ wie das Trump-Lager. Clinton ließ u.a. einen Bot programmieren, der mit Original-Zitaten von Donald Trump antwortet. Auf der Website von Hillary Clinton gibt es aktuell ein Online-Tool, das anzeigt, was Clinton und Trump in zufällig ausgewählten Jahren gemacht haben. Dass Trump dabei immer schlecht aussieht, liegt an der Natur des Wahlkampfs …

Kommunikation

Apple will 38 Milliarden Dollar an Steuern nachzahlen – in den USA

Apple will nach der US-Steuerreform den Großteil seiner gewaltigen Geldreserven ins Heimatland bringen. Zusätzlich zu einer beispiellosen Steuerzahlung von 38 Milliarden Dollar (knapp 31 Mrd. Euro) stellte der iPhone-Konzern massive Investitionen in den USA und den Bau eines neuen großen Standorts in Aussicht. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

99 Dinge, über die Sie tweeten könnten – wenn Sie nicht gerade über sich selbst berichten

Haben Sie Probleme für Twitter passenden Content zu kreieren? Brauchen Sie Hilfe bei…

Warum innovative Startup-Ideen und Gadgets vor allem für ältere Menschen lebensnotwendig sind

Damit Ältere länger selbstbestimmt leben können, nutzen immer mehr Menschen über 65 Jahre…

Regie, Kamera, Schnitt, Sound, Visual Effects und International: „Die Klappe 2018“ ist zum 38. Mal ausgeschrieben

"Die Klappe" bildet alle Disziplinen der Bewegtbildkommunikation ab und wird als einziger rein deutschsprachiger…

Werbeanzeige

Werbeanzeige