Suche

Anzeige

Anzeige

Yapital informiert über den Beginn einer neuen Bezahlkultur via Cross-Channel-Payment

Der Start von Yapital im Lebensmittel-Einzelhandel hat letzte Woche hohe Wellen geschlagen. In dieser Woche nun ist das neue Cross-Channel-Payment auf der DMEXCO vertreten, am BVDW-Counter – der Digital Lounge. Es zählt auch zur Riege der Unternehmen, die ein Work Lab ausrichten. Yapital kommt mit einer klaren Botschaft auf die Messe der digitalen Wirtschaft. Sie lautet: Wir stehen am Beginn einer neuen Bezahlkultur.

Anzeige

Im Work Lab unter der Überschrift „Weg mit dem Portemonnaie. Cross-Channel-Payment statt nur Mobile. Yapital und das Ende der Geldbörse“ erklärt Nils Winkler, Chairman of the Board von Yapital, am 19. September von 12:30 Uhr bis 13:45 Uhr wieso echtes Cross-Channel-Payment den Durchbruch des mobilen Bezahlens bringt, warum Yapital die positiven Emotionen beim Kauf noch verstärkt – und wie die neue Bezahlmethode derzeit den Händlern und bald auch den Verbrauchern nahegebracht wird.

Sie finden Yapital auf der Dmexco 2013 am BVDW-Counter Digital Lounge in Halle 8, Stand A051 A053. (de)

Anzeige

Digital

Wird Live-Shopping das Einkaufen der Zukunft?

In China ist es längst ein Multi-Milliardenmarkt: Live-Shopping, also Verkaufen per Live-Stream im Internet. Eine Studie untersucht das Potenzial dieses noch jungen Absatzkanals für Fashion- und Beautymarken in Deutschland und Europa. mehr…


 

Newsticker

Top-Speaker und TikTok-Session: der Marken-Award 2021

Der Marken-Award 2021 ist mehr als eine Preisverleihung. Passend zu den einzelnen Award-Kategorien…

Werberat-Bilanz: Fälle steigen, Marken reagieren

Der Werberat hat eine Bilanz für das erste Halbjahr 2021 gezogen. Die Anzahl…

Wie die R+V Versicherung dem Egoismus eine Absage erteilt

"Du bist nicht allein": Mit einem emotionalen Bekenntnis zum Solidarprinzip hat die R+V…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige