Suche
Sponsored Post

www.erfolgdurchmessen.de: das Messe-Einsteigerportal mit praktischen Tools und filmreifen Vorteilen

AUMA macht es einfach: Auf erfolgdurchmessen.de wird Ausstellern der Weg zum Messeauftritt gut erklärt

Die Erklärvideos auf www.erfolgdurchmessen.de sind der schnellste Weg zu den Antworten auf das Warum, Wo und Wie eines Messeauftritts: Warum es lohnt, Aussteller zu werden. Wo man die richtige Messe findet. Und wie man den ersten Auftritt plant.

Kunden persönlich überzeugen? Produkte im Dialog von Mensch zu Mensch präsentieren? Aus internationalen Kontakten konkrete Aufträge entstehen lassen? Auf alle Fragen gibt es eine Antwort: Die deutschen Messen. Da, wo die Chemie zwischen Ausstellern und Besuchern stimmt.

Viele Unternehmen nutzen deutsche Messen, um ihr Image zu verbessern, ihren Umsatz zu steigern und ihre Innovationskraft zu beweisen. Und all das gleichzeitig. Denn auf Messen kann man mit vielem rechnen: mit direkter Kontaktaufnahme, mit einem interessierten Publikum, mit weniger Streuverlusten, kurz: mit mehr Erfolg. Für alle, die darüber nachdenken, ihr Unternehmen auf einer Messe zu präsentieren, hat der AUMA – der Verband der deutschen Messewirtschaft – neue Informations- und Unterstützungsangebote gebündelt: Auf www.erfolgdurchmessen.de wird Ausstellern der Weg zum Messeauftritt so einfach wie möglich gemacht. Die Antworten auf drei wichtige Fragen inklusive:

Warum ausstellen?

85 Prozent der Entscheider der deutschen Wirtschaft treffen. Direkt mit den Zielgruppen kommunizieren. Und Millionen Fachbesucher aus aller Welt direkt vor der Haustür akquirieren: Messen sind der Schlüssel zu erfolgreicher B-to-B-Kommunikation. Mit Heimvorteil: Der Messeplatz Deutschland kann mit 2/3 der weltweit wichtigsten Branchentreffpunkte aufwarten, rund 150 bis 170 internationale Veranstaltungen finden jährlich statt. Das sorgt für globale Absatzchancen.

Und wo findet die richtige Messe statt?

Auch auf diese Frage gibt www.erfolgdurchmessen.de die Antwort – in Worten, Fakten und Filmen wird z.B. die AUMA Messedatenbank vorgestellt: das Tool, um die Messe zu finden, die relevante Märkte abdeckt und wichtige Entscheider anzieht, um sie als Bühne für die Präsentation von Innovationen nutzen zu können. Und das ist nur eins von durchschnittlich über acht Zielen, die deutsche Aussteller auf Messen verfolgen. Mehr Bekanntheit, Stammkundenpflege, Neukundengewinnung, Präsentation von Neuheiten und Imageverbesserung gehören ebenfalls dazu.

Und was muss man tun, damit der Auftritt perfekt wird?

www.erfolgdurchmessen.de hat natürlich auch dafür alles Wichtige im Programm – vom kompakten Erklärfilm bis hin zu praktischen Tipps findet man hier die richtige Unterstützung.

Warum, wo, was: erfolgdurchmessen.de

Wer mehr erfahren will oder persönliche Beratung sucht, ist beim AUMA an der richtigen Adresse: unter Tel. 030/24 00 00, erfolgdurchmessen@auma.de und www.erfolgdurchmessen.de

 

Anzeige

Digital

Wird Live-Shopping das Einkaufen der Zukunft?

In China ist es längst ein Multi-Milliardenmarkt: Live-Shopping, also Verkaufen per Live-Stream im Internet. Eine Studie untersucht das Potenzial dieses noch jungen Absatzkanals für Fashion- und Beautymarken in Deutschland und Europa. mehr…


 

Newsticker

Hugo Boss investiert zusätzlich 100 Millionen Euro ins Marketing

Der Modekonzern legt den Wachstumsturbo ein und investiert kräftig in die Bereiche Marketing…

Gorillas installiert Global Chief People Officer

Die Gorillas Technologies GmbH verstärkt ihr Führungsteam mit Deena Fox und ernennt die…

Employer Branding bei Thyssenkrupp: ein schmaler Grat

Mit der neuen Kampagne #GENERATIONTK will Thyssenkrupp seine Mitarbeiter motivieren. Eine Herausforderung in…

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*