Suche

Anzeige

Op Kölsch ins neue Jahr: Wir wünschen ein wunderschönes Silvester 2017/2018

Wie rutschen die Deutschen in das neue Jahr? © Fotolia 2014

Liebe Leserinnen und Leser, ein Jahr geht zu Ende, ein Neues kommt. Wir hoffen, dass 2017 für Sie ein gutes Jahr war und Sie all Ihre Ziele erreicht haben. Jetzt ist es Zeit, sich neue Ziele zu setzen. Wir wünschen Ihnen einen wunderschönen Silvesterabend mit erfreulichen Rückblicken auf 2017 und noch besseren Ausblicken auf 2018.

Anzeige

Als Gegenentwurf zur Dinner-for-One-Dauerschleife im heutigen Fernsehprogramm wollen wir mit Ihnen die Kölsche-Version des Silvester-Schlagers teilen – zwar ist die Version schon ein paar Jahre alt, dafür aber nicht weniger lustig. Mit Anette Frier und Ralf Schmitz:

Kommen Sie gut ins neue Jahr – egal, ob mit großer Silvester-Sause, im kleinen Kreis oder ganz ohne Feier,
Ihr Team von asw Online

 

Anzeige

Digital

Die 5G-Frequenzen sind verkauft – und jetzt?

Mit dem Ende der 6,6 Milliarden Euro schweren Frequenzauktion können in Deutschland vier Telekommunikationsfirmen künftig ultraschnelles mobiles Internet anbieten. Doch was bedeutet das nun sowohl für die Anbieter als auch für die Verbraucher? mehr…

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Sportwetten: Anbieter drängt mit “massiven” Invests in den Markt

Der deutsche Glücksspiel- und Sportwettenmarkt befindet sich im Umbruch – mal wieder, oder…

Studien der Woche: Gen Z, Shopping-Center, Werbeausgaben

Marktforschung und Wirtschaft veröffentlichen täglich neue Studien, die für Unternehmen und Marketer wichtig…

Die Retouren der Deutschen – und ihre Folgen

Eine aktuelle Studie hat sich mit dem Online-Kauf-Verhalten der Deutschen auseinandergesetzt. In der…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige