Suche

Anzeige

Werbeinvestitionen im Internet entwickeln sich gegen den Trend

Die Online-Werbung hat im abgelaufenen Jahr erfolgreich dem allgemeinen Rückgang der Werbeinvestitionen getrotzt und im Vergleich zum Vorjahr ein sattes Plus von 20,9 Prozent erzielt. Zu diesem Ergebnis kommt die aktuelle Werbeumsatzstatistik der Nielsen Media Research.

Anzeige

Insgesamt investierten die Werbetreibenden demnach 2002 255,9
Millionen Euro. 2001 lag die Gesamtsumme noch bei 211,6 Millionen Euro.
“Die Zahlen belegen, dass die Online-Werbung zur festen Größe in der
Mediaplanung geworden ist. Die Einigung auf gemeinsame Standards bei den
Online-Werbeformate hat für noch mehr Transparenz gesorgt, so dass sich
die positive Entwicklung der Online-Werbung weiter fortsetzen wird”
kommentiert DMMV-Präsident Rainer Wiedmann, von den “Argonauten” die neueste
Werbeumsatzstatistik.

Seit März 2002 lagen die Online-Werbeumsätze kontinuierlich höher als im
selben Monat des Vorjahres. Dabei nahmen die Zuwächse bis zum letzten
Quartal stetig zu, so dass die Investitionen im Online-Werbemarkt allein
im vierten Quartal 2002 um 46,8 Prozent höher ausfielen als im
Vergleichsquartal 2001.

Die werbeintensivsten Marktkategorien 2002 waren vor allem
Dienstleistungen mit mehr als 53 Millionen Euro, Ausbildung und Medien (39
Millionen Euro), Handel und Versand (33,7 Millionen Euro),
Finanzdienstleistungen (29,5 Millionen Euro) und Telekommunikation mit
mehr als 22 Millionen Euro.

www.nielsen-media.de

Anzeige

Kommunikation

Clubhouse

Was ist Clubhouse? Hintergründe zur Hype App

Die Social-Media-App Clubhouse ist gefühlt über Nacht an die Spitze der Download-Bestenliste gestürmt. Was hat es mit dem Hype auf sich – und wird Clubhouse sich langfristig als App etablieren? mehr…


 

Newsticker

Talente im Fokus: Christoph Funke-Kaiser von Aldi Süd

Die nächste Käufer*innen-Generation erreichen, sich mit ihr verbinden und sie für die Discounter-Marke…

Eon-Marketingchef über Karriere: “Geplant war das nicht”

Kein Talent mehr, sondern ein gestandener Marketer ist Axel Löber. Er hat es…

“Wir lieben Impfen”: 150 Marken starten Social-Offensive

Mehr als 150 bekannte deutsche Unternehmen und Marken rufen gemeinsam zum Impfen auf…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige