Suche

Anzeige

Weihnachten bringt kreative Spots

Weihnachten steht vor der Tür und viele Unternehmen veröffentlichen jetzt ihre kreativen Weihnachtsspots © Screenshot Tchibo 2014

Die beste Nachricht für den Handel lautet in diesem Jahr: 447 Euro wollen die Deutschen durchschnittlich für Weihnachtsgeschenke ausgeben, so viel wie nie zuvor. Angestachelt wird die Kauflust von vielen Handelsketten schon jetzt im TV. Viele davon sind sehr rührend und liebevoll gestaltet

Anzeige

Weihnachten steht vor der Tür. Und manche Unternehmen lassen sich mit dem letzten Etat richtig was einfallen. So auch der Einzelhändler Marks & Spencer, der sich mit seinen Werken für die Geschenkezeit in den letzten Jahren eine große Fanbase aufgebaut hat. In diesem Jahr hat die Agentur RKCR/Y&R die zwei Feen “Magic” und “Sparkle” ausgedacht, die durch den Spot “Follow the Fairies” fliegen und Menschen zusammenführen und glücklich machen. Aber nicht nur die Briten bringen uns einen Hauch von Weihnachten in Form von Werbespots, auch die Deutschen sind da nicht allzu schlecht. Tchibo bewegt mit einem emotionalen “Nachbarschafts”-Spot.

Weihnachtsspot 2014 von Tchibo

Weihnachts­kugeln glänzen am Tannenbaum. Lebkuchen backen im Ofen. Der kleine Nepumuk feiert Weihnachten mit Mama, Papa und Schwester. Doch wie feiert denn der ältere Nachbar? Ganz alleine?

Weihnachtsspot 2014 von Marks & Spencer

Der Youtube-Kanal von Marks & Spencer hat den Spot zwar  online gestellt – für deutsche Zuschauer heißt es allerdings: “Dieses Video ist in deinem Land nicht verfügbar.” Hier ein kleiner Ausschnitt des neuen Spots mit den zwei Feen. Auf der Marks&Spencer Deutschland-Seite ist der Spot aber für alle Liebhaber der M&S-Spots zu sehen.

Weihnachtsspot 2013 von Marks & Spencer

Letztes Jahr noch sah man Topmodel Rosie Huntington-Whiteley, Model David Gandy und Schauspielikone Helena Bonham-Carter in dem Werbespot von M&S. Dieses Jahr sparte sich der Händler das Budget das Promi-Honorar.

Weihnachtsspot 2014 von John Lewis

Und weil wir doch gerade so schön in Weihnachtsstimmung sind, schickt auch das Kaufhauses John Lewis seinen kreativen Werbespot für 2014 ins Rennen. Denn auch diese sind seit Jahren in Großbritannien Kult.

Anzeige

Digital

Start-ups in der Corona-Krise: Konzept gegen Flut an Retouren

Corona unterzieht auch die deutsche Gründeszene einem Stresstest. Wir stellen drei junge Firmen vor, die ihren speziellen Weg gefunden haben, um sich durch die Krise zu manövrieren. Heute Folge 3: Wie das Start-up OneFID die Kunden vermisst und damit dem Schuh- und Bekleidungshandel helfen will. mehr…



Newsticker

Start-ups in der Corona-Krise: Konzept gegen Flut an Retouren

Corona unterzieht auch die deutsche Gründeszene einem Stresstest. Wir stellen drei junge Firmen…

Es ist Dmexco-Zeit – 5 Fragen an: Paul Paska von Puma

Heute ist der zweite und letzte Tag der digitalen Dmexco. Damit endet auch…

Nach Rassismusdebatte: Uncle Ben’s heißt künftig Ben’s Original

Der US-Lebensmittelkonzern Mars benennt seine Reismarke Uncle Ben's in Ben's Original um. Die…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige