Suche

Anzeige

WeberHaus – World of Living

Eine Bau-, Wohn- und Erlebniswelt der besonderen Art gibt es in Rheinau-Linx zu entdecken. Hier empfängt die World of Living ihre Besucher unter dem Motto „Wohnen erlebbar machen“. Neben Informationen und Beratungen rund um den Hausbau steht der Freizeitspaß für die gesamte Familie im Mittelpunkt.

Anzeige

Musterhäuser
Wer hautnah modernes, komfortables und individuelles Wohnen kennen lernen will, der ist in der World of Living genau richtig. Eine Vielzahl an Musterhäusern gewären Einblicke in das heutige, moderne Wohnen und geben erste Anregungen für diejenigen, die noch von einem Eigenheim träumen. Neben WeberHaus Klassikern werden hier auch die neusten und architektonisch spektakulärsten Häuser präsentiert.

Halle der Kreation
In der Halle der Kreation dreht sich alles um die individuelle Ausstattung des zukünftigen Eigenheims. Egal ob Fragen zur richtigen Platzierung von Steckdosen oder passenden Fliesenarten, freundliche Berater stehen den Besuchern gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Erlenpark
Der weitläufige Erlenpark ist einen Ort der Entspannung und Erholung. Eine Vielzahl stielvoll angelegter Gärten bietet Anregungen für den eigenen Garten zu Hause. Und auch für die Kleinen gibt es unter dem Motto “Bauen und Wohnen” einiges zu entdecken: Neben einem großen Erlebnisspielplatz, dessen Baumhäuser aus naturbelassenen Stämmen zum Klettern einladen, können die Kinder hier spielerisch Tierbehausungen entdecken. Ein überdimensionaler Biberbau gewährt einen Einblick in die Behausung der Nager und ihren natürlichen Lebensraum.

Universum der Zeit
Ein weiteres Highlight ist das „Universum der Zeit“. In dieser einmaligen Ausstellung werden 20 000 Jahre Wohngeschichte präsentiert. Kinder und Erwachsene haben hier die Möglichkeit die Wohnformen der unterschiedlichen Epochen und Kontinente kennen zu lernen. Die Zeitreise beginnt in der Steinzeit, in der die Menschen noch in Höhlen wohnten. Im alten Ägypten und Rom lernt der Besucher mehr über die alten Kulturen sowie den öffentlichen Wohnungsbau. Ein weiterer Zeitsprung führt ins Mittelalter, dunkle, feuchtkalte Rittersäle und Schlösser bestimmten das Bild dieser Zeitepoche.
Aber auch typische Südsee- und Wüstenwohnungen gibt es zu erkunden. Am Ende der Zeitreise befindet sich der Besucher in der bereits begonnen Zukunft. Die dargestellte Raumstation ähnelt in der Größe der internationalen Raumstation ISS und gewährt Einblicke in das Leben im All.

Kultur im Erlenpark
An manchen Tagen hält auch die Kultur Einzug in den Erlenpark. Die World of Living bietet ein prall gefülltes Unterhaltungsprogramm. Weitere Informationen und Termine finden Sie auf der Website der World of Living.

Gastronomie
Das an den Erlenpark grenzende Restaurant Pacific Time lädt Jung und Alt zum Entspannen und Genießen ein. Täglich wird den Besuchern eine Vielzahl unterschiedlicher Gerichte angeboten, die sich auf der großen Sonnenterasse am See genießen lassen.

Tipp: Wer schon immer einmal wissen wollte, wie in einer Werkhalle komplette und aufbaubereite Einfamilienhäuser hergestellt werden, sollte an einer Führung durch die Produktionshallen von WeberHaus teilnehmen. Jeden Samstag und Sonntag um 14 Uhr werden einstündige Führungen durch die Produktionshallen angeboten.

Öffnungszeiten

Geöffnet:
Dienstag – Sonntag: 10:00 – 18:00 Uhr

Geschlossen:
Jeden Montag, außer an Feiertagen.

An Weihnachten (24.-26. Dezember), Silvester und Neujahr bleibt die World of Living geschlossen.

Restaurant
Di – Fr: 10:00 – 17:00 Uhr, Mittagstisch 12:00 – 14:30 Uhr
Sa – So: 10:00 – 18:00 Uhr, Mittagstisch 12:00 – 15:00 Uhr

Eintrittspreise

Erwachsene: 6,00 €
Jugendliche (2 – 17 Jahre): 3,00 €
Kinder ( bis 11 Jahre): Eintritt frei
Personen mit Mobilitätseinschränkungen: Eintritt frei
Familienpass (2 Erw. mit eigenen Kindern bis 17 Jahre) 12,50 €

Anfahrt

Größere Kartenansicht

…mit dem PKW
Über die A5 gelangen Sie schnell in die World of Living. Je nachdem, aus welcher Richtung Sie kommen, nehmen Sie eine der eingezeichneten Abfahrten. Dann sind Sie schon fast am Ziel. 50 PKW- und 6 Busparkplätze stehen Ihnen vor Ort kostenlos zur Verfügung.

…mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Die World of Living ist vom Bahnhof Kehl mit dem Bus zu erreichen. Der Bus verkehrt täglich zwischen dem Bahnhof Kehl und Rheinau –Linx Süd.

Weitere Informationen erhalten Sie unter World of Living
.

Bildmaterial: WeberHaus GmbH & Co. KG

Kommunikation

Was macht eigentlich Andreas Gahlert – Gründer von Neue Digitale/Razorfish

Mit seiner Agentur Razorfish und Kunden wie Audi und McDonald’s war er einer der meistdekorierten Digitalkreativen. Dann stieg er aus und gründete später das Start-up CoBi für Connected-Bike-Technologie. Nach viel Zeit mit Kiten, Snowboarden und 911er-Fahren wollte Gahlert wieder „mehr Sinn“ im Leben haben. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Marken-Award: Drei Fragen an den Juryvorsitzenden

Am Dienstagabend ist es soweit. In der Düsseldorfer Rheinterrasse werden die diesjährigen Gewinner…

Dmexco 2019 geht mit mehr Frauen, neuen Ausstellern und Content-Offensive an den Start

Am 11. und 12. September versammelt die Digitalmesse Entscheidungsträger aus digitaler Wirtschaft, Marketing…

Nur USA unter IT-Fachkräften beliebter als Deutschland

Von wegen digital abgehängt: Deutschland übt nach den USA die zweitstärkste Anziehungskraft auf…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige