Suche

Anzeige

Web-Präsenz fördert Shopping-Umsätze

Nach einer Trendstudie der Internet-Kreativagentur Neue Digitale gewinnt die Internet-Präsenz für Shops immer mehr an Bedeutung. Bereits jeder dritte Konsument informiert sich vor dem Kauf eines Elektrogerätes im Internet. Für junge Käufer ist das Web bereits der wichtigste Informationskanal.

Anzeige

Für Hersteller von Elektrogeräten lohnt sich vor allem eine Internetpräsenz mit verkaufsförderndem Charakter. Laut Studie nimmt die Zahl derer, die das World Wide Web auch als Shopping-Kanal nutzen, immer mehr zu. Der Untersuchung zufolge liegt das Internet heute schon, nach der Beratung im Geschäft, an zweiter Stelle der Informationskanäle, die vor dem Kauf genutzt werden.

Rund ein Drittel (32,1 Prozent) gab an, sich bei seiner Kaufentscheidung von online verfügbaren Informationen leiten zu lassen. Nicht viel größer (38,2 Prozent) ist der Anteil jener Konsumenten, die sich auch oder ausschließlich auf die Beratung im Ladengeschäft stützen. Tipps aus dem Freundes- und Bekanntenkreis sowie Artikel in Zeitungen und Zeitschriften rangieren mit 17 und zehn Prozent unter “ferner liefen”.

Die gleiche Reihenfolge ergab sich bei der Frage, über welche Kanäle man sich allgemein über Neuheiten des Technikmarktes informiert. Bei den unter 25-Jährigen hat das Web der Beratung im Geschäft bereits den Rang abgelaufen (38 gegenüber 33,3 Prozent). Ältere Kunden verlassen sich hingegen lieber auf den Rat des Verkäufers. (pte.at)

www.neue-digitale.de

Anzeige

Kommunikation

Clubhouse

Was ist Clubhouse? Hintergründe zur Hype App

Die Social-Media-App Clubhouse ist gefühlt über Nacht an die Spitze der Download-Bestenliste gestürmt. Was hat es mit dem Hype auf sich – und wird Clubhouse sich langfristig als App etablieren? mehr…



Newsticker

Wie geht New Work im Old Office?

Alle Organisationen diskutieren, inwieweit das Homeoffice und die klassischen Büros in Zukunft eingesetzt…

Homeoffice vs. Büro: Was wollen Arbeitnehmer?

Die Corona-Pandemie hat dem Arbeiten im Homeoffice einen kräftigen Schub verpasst. Viele Arbeitnehmer…

Warum heißt die Marke so? Heute: Tabasco

Die Geschichte von Tabasco lässt sich gar nicht so leicht zurückverfolgen, dabei begann…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige