Suche

Anzeige

Web.de führt

In der aktuellen IVW-Online-Messung für den Monat September belegt die Web.de Advertising Vermarktungsgemeinschaft den ersten Platz mit rund 581 Mio. Seitenabrufen.

Anzeige

Auf Platz zwei und drei folgen die Tomorrow Internet AG der Verlagsgruppe Milchstraße (542 Mio. Seitenabrufe) und die RTL Group von IP New Media mit 263 Mio. Die Web.de AG konnte damit ihre Seitenabrufe im September um elf Prozent um 57 Mio. im Vergleich zum Vormonat steigern.

Im Oktober wird aller Voraussicht nach die aus der Zusammenführung der Sales-Bereiche der Tomorrow Internet AG und der Focus Digital-Tochter Interactive Advertising Center GmbH entstandene Tomorrow Focus Sales GmbH die Führung übernehmen. Denn das aus beiden Organisationen neu geformte Team vermarktet seit diesem Monat ein Gesamtportfolio von mehr als 30 Sites wie Focus Online, TV Spielfilm oder Chip Online.

http://advertising.web.de,
http://www.tomorrow-ag.de,
http://www.rtlgroup.com

Anzeige

Kommunikation

Clubhouse

Was ist Clubhouse? Hintergründe zur Hype App

Die Social-Media-App Clubhouse ist gefühlt über Nacht an die Spitze der Download-Bestenliste gestürmt. Was hat es mit dem Hype auf sich – und wird Clubhouse sich langfristig als App etablieren? mehr…


 

Newsticker

VW will Europcar zur Mobilitätsplattform umbauen

Die Übernahme des französischen Autovermieters Europcar durch Volkswagen rückt näher. Nun hat VW-Chef…

Suchen Sie sich ein neues Team!

Ihr Team jedenfalls scheint genau dies zu tun. Laut dem "2021 Work Trend…

BGH: Farbton des Lindt-Goldhasen genießt Markenschutz

Seit vielen Jahren wehrt sich der Schokoladenhersteller Lindt gerichtlich dagegen, dass Wettbewerber ebenfalls…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige