Suche

Anzeige

VW verabschiedet sich von der Tankstelle mit einem Parfüm-Spot

Laut des Schonfeld & Associates-Reports investiert vor allem die Autobranche in Werbung

VW launcht sein neues Benzin-Parfüm Mémoire de Pétrole und will damit noch weitere Geschäftsfelder – neben dem Auto- und Wurst-Markt – erobern. Der Spot ist allerdings mehr ein Werbe-Gag, der für den neuen E-Golf werben soll und für die Abschaffung von Tankstellen.

Anzeige

Folgerichtig riecht der neue VW-Duft irgendwie nach Benzin. Die Neuheit stellten die Wolfsburger in Berlin, auf der Fashion Week vor. Die Berliner Agentur Nerd Communications gestaltete den Werbespot mit. Auf einer Website können Neugierige und Benzin-Fans das Produkt erwerben. Oder an der nächsten Tankstelle. Denn darum geht es eigentlich in dem Spot: um die Abschaffung der Tankstellen und die Anschaffung des neuen E-Golfs. In Zukunft will Volkswagen nämlich vermehrt E-Autos verkaufen.

Und weil Volkswagen nicht nur mit Autos Geld macht, sondern auch richtig viel Currywürste verkauft, 6,3 Millionen genauer gesagt (mehr als Autos; 6,12 Millionen), soll nun auch detr Parfüm-Markt erobert werden.

Anzeige

Kommunikation

Clubhouse

Was ist Clubhouse? Hintergründe zur Hype App

Die Social-Media-App Clubhouse ist gefühlt über Nacht an die Spitze der Download-Bestenliste gestürmt. Was hat es mit dem Hype auf sich – und wird Clubhouse sich langfristig als App etablieren? mehr…


 

Newsticker

Warum Stada in den Arzneimarkt mit Cannabis investiert

Anders Fogstrup, Geschäftsführer von Stadapharm, spricht im Interview über Chancen und Hürden auf…

Coop Schweiz gewinnt Marketing Tech Award 2021

Coop hat den 2021 erstmalig ausgerichteten Marketing Tech Award gewonnen. Das Schweizer Handelsunternehmen…

Marktforschung vs. Performance Branding: ein Methodenvergleich

Welche Daten können helfen, um richtungsweisende Marketingentscheidungen zu treffen, um damit ihre Marke…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige