Suche

Anzeige

Von „No Mercy“ bis „Nous sommes ein Volk!“

Wegen der frühen Drucktermine hatten es die Anschläge von Paris am Samstag noch nicht auf alle Titelseiten der europäischen Presse gebracht. An diesem Sonntag stehen die Aufmacher ganz im Zeichen der Tragödie. Einig sind sich Blätter, dass der Angriff eine Kriegserklärung gegen „unsere Art zu leben“ sei. Deshalb fordert beispielsweise die Sunday Mail „keine Gnade“

Anzeige

Von Alexander Becker

01Bildschirmfoto-2015-11-15-um-03.44.13-481x630

 

02fas2-440x630

 

08kurier-428x630

 

12Bildschirmfoto-2015-11-15-um-03.48.40-437x630

 

berliner-kurier-467x630

Weitere Aufmacher gibt es in der Titelseitengalerie bei Meedia

Anzeige

Digital

Die 5G-Frequenzen sind verkauft – und jetzt?

Mit dem Ende der 6,6 Milliarden Euro schweren Frequenzauktion können in Deutschland vier Telekommunikationsfirmen künftig ultraschnelles mobiles Internet anbieten. Doch was bedeutet das nun sowohl für die Anbieter als auch für die Verbraucher? mehr…

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Sportwetten: Anbieter drängt mit “massiven” Invests in den Markt

Der deutsche Glücksspiel- und Sportwettenmarkt befindet sich im Umbruch – mal wieder, oder…

Studien der Woche: Gen Z, Shopping-Center, Werbeausgaben

Marktforschung und Wirtschaft veröffentlichen täglich neue Studien, die für Unternehmen und Marketer wichtig…

Die Retouren der Deutschen – und ihre Folgen

Eine aktuelle Studie hat sich mit dem Online-Kauf-Verhalten der Deutschen auseinandergesetzt. In der…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige