Suche

Anzeige

Vertriebspartner im Ausland beklagen das Herstellerverhalten

Konflikte und Reibungsverluste stören die Zusammenarbeit zwischen Anbietern von Industriegütern und ihren Vertriebspartnern im Ausland. Das ist das Ergebnis einer Untersuchung der 20 umsatzstärksten Industriegüterhersteller der Schweiz.

Anzeige

Die Wissenschaftler Christian Belz, Institut für Marketing und Handel an der Universität St. Gallen, und Christian Schmitz, Kompetenzzentrums für Business-to-Business-Marketing am Institut für Marketing und Handel, schreiben in einem Beitrag für Harvard Businessmanager, dass viele Vertriebspartner vor allem die mangelhafte Kommunikation beklagen: 59 Prozent der befragten Vertriebsmitarbeiter monieren zum Beispiel, dass sie von den Herstellern über Lieferengpässe schlecht informiert werden.

62 Prozent der Vertriebspartner geben an, sie erhielten nur unzureichende Informationen über Wettbewerber, Markt und Kunden. Fast jeder zweite Befragte ist zudem unzufrieden mit der Produktpolitik der Hersteller. Sie führten neue Produkte häufig zu schnell ein und träfen zudem nicht den Geschmack der ausländischen Kunden.

www.unisg.ch

Anzeige

Kommunikation

“Die Zukunft der Branche” – Serie über junge Marketingentscheider

Das Marketing verändert sich, teilweise rasant und tief greifend. Und der Nachwuchs? Die absatzwirtschaft porträtiert Marketingtalente im Alter bis Mitte 30 und beschreibt, wie die neue Generation tickt, was junge Top-Leute auszeichnet, welche Aufgaben sie übernehmen und wie sie ihre Karriere planen. mehr…



Newsticker

Wie die Konjunktur nach der Krise angekurbelt werden kann

Es ist eine beispiellose Krise. Die Folgen des Coronavirus legen weite Teile des…

ProSiebenSat.1-Chef Conze geht – Beaujean übernimmt

Lokales und Live-Inhalte: Der Medienkonzern ProSiebenSat.1 setzt noch entschiedener auf Entertainment. Das heftige…

Verbraucher sollen Recht auf Reparatur bekommen

Die EU-Kommission will die Tech-Wirtschaft zu mehr Nachhaltigkeit bewegen und damit den riesigen…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige