Suche

Anzeige

Verknüpfung mit SAP-Standard

ORBIS hat bei der thomas-Gruppe (Bauwirtschaft) die Standartsoftware SAP eingeführt. Das Softwarehaus nutzte die Gelegenheit, um parallel ein CRM-Projekt zu starten.

Anzeige

Die ORBIS-eigene CRM-Software “iC Solutions” wird an das SAP-System von “thomas haus” gekoppelt. Über eine standardisierte Schnittstelle zu SAP erhalten die Außendienst-Mitarbeiter, die im Vertrieb von Fertighäusern beschäftigt sind, schon heute Zugriff auf die Kunden-Stammdaten in der Zentralverwaltung. Am Ende des Projekts werden 50 Mitarbeiter im Innen- und Außendienst unterstützt.

Infos unter www.orbis.de

Anzeige

Vertrieb

“Gorillas, Flink & Co. fehlt die kritische Masse an Kunden”

Lebensmittellieferdienste erleben einen Boom durch Corona, Start-ups schießen aus dem Boden, Investoren pumpen große Summen in den Markt. Professor Otto Strecker räumt den Anbietern keine Chancen auf den großen Durchbruch ein und erklärt im Interview, wieso das Geld trotzdem fließt. mehr…


 

Newsticker

Hugo Boss investiert zusätzlich 100 Millionen Euro ins Marketing

Der Modekonzern legt den Wachstumsturbo ein und investiert kräftig in die Bereiche Marketing…

Gorillas installiert Global Chief People Officer

Die Gorillas Technologies GmbH verstärkt ihr Führungsteam mit Deena Fox und ernennt die…

Employer Branding bei Thyssenkrupp: ein schmaler Grat

Mit der neuen Kampagne #GENERATIONTK will Thyssenkrupp seine Mitarbeiter motivieren. Eine Herausforderung in…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige