Suche

Anzeige

Verkaufsschulungen Teil des Partnerprogramms „Nuance Connections“

Das Unternehmen Nuance Communications, Inc. stellt mit „Nuance Connections“ ein Vertriebsprogramm vor, das Anbietern von Contact-Center-Lösungen Werkzeuge und Dienste liefert, mit denen sie Unternehmen weltweit erweiterte Anwendungen von Sprachtechnologie und natürlicher Sprache bereitstellen können. Denn mit dem neuen Programm haben die Anbieter Zugriff auf vordefinierte Strategien zur Kundenbindung und Verkaufs- sowie Produktschulungen.

Anzeige

„Nuance Connections“ ist ein weltweites Programm für die Global-Solutions-Partner wie Avaya, Cisco, Huawei und Genesys sowie die weltweiten Regionalpartner des Unternehmens. Der Fokus des Programms richtet sich auf Training, Nachfragengenerierung und eine transparente Zusammenarbeit, um die Partner zu stärken und ihr Engagement anzuerkennen.

Zugang zu neuen Lösungen

Im Rahmen dieses Vertriebsprogramms erhalten die Partner auch Zugang zu neuen Lösungen wie dem „Call Steering Package“ von Nuance. Dieses bietet beste Voraussetzungen zur schnellen und kostengünstigeren Entwicklung von natürlichen VoiceXML-Sprachlösungen. Nuance beschreibt das „Call Steering Package“ wie folgt: Schnelle Lieferung von Call-Steering-Lösungen durch Nutzung der Innovationen des „Nuance Natural Language Portal“, einem Internet-Portal zur schnellen Entwicklung, Umsetzung und Optimierung von Lösungen der natürlichen Spracherkennung, sowie der „Call Steering Runtime App“, einer Standardanwendung zur Verwaltung der Call-Steering-Konversation.

Zusätzlich können Partner die „FastStart Solutions“ von Nuance nutzen. Mithilfe dieses Self-Service-Sprachangebot-Pakets können sie die Nuance Professional Services weiterverkaufen, die spezielle Ressourcen oder spezifische Fähigkeiten erfordern.

Marketing-Know-how erlangen

„Die Erwartungen der Verbraucher an die Art und Weise, wie sie mit Unternehmen in Interaktion treten, sind gestiegen. Das gilt auch für die Nachfrage und Verfügbarkeit von intelligenten Self-Service-Lösungen“, erklärt Dan Nordale, Vice President of Marketing von Nuance Enterprise. „Da unsere Technologien natürliche Sprache erkennen, profitieren unsere Partner von dieser steigenden Nachfrage. Das ‚Nuance Connections’-Programm verschafft ihnen das nötige Know-how in den Bereichen Verkauf, Marketing und Training.“

Anzeige

Kommunikation

“Marke post Corona” – Serie über die Learnings aus der Krise

In unserer Serie "Marke post Corona: Learnings aus der Krise" berichten Marketingverantwortliche über ihre Erfahrungen und Lehren aus der Corona-Zeit. Hier finden Sie alle acht Beiträge der Reihe im Überblick. mehr…



Newsticker

Es ist Black Friday – und was macht Patagonia?

Ungewöhnliche Aktionen wie die "Don’t Buy This Jacket"-Kampagne im Jahr 2011 und konsumkritische…

Von Aldi bis Lidl: Die Discounter drängen in die Innenstädte

Lange Zeit waren die Innenstädte für Aldi und Lidl tabu. Denn die Mieten…

Agentur-Pitches: Öfter mal was Neues?

Ein Agenturwechsel will gut überlegt sein. Denn die Suche nach einem besseren Partner…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige